Frage von LibanesinDeluxe,

Englisch: used to/ would

Kann mir jemand richtig erklären wann ich was einsetze und was es bedeutet und wie? ich versteh das kein bisschen.. ich wäre euch sehr dankbar..

Antwort von Sylboy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

--> used to wird für Gewohnheiten der Vergangenheit verwendet. Im Deutschen gibt es die Möglichkeit, pflegte zu (tun) zu sagen, was allerdings unnatürlich klingt. Im Englischen hingegen ist die Form used to gebräuchlich und häufig:

  • When I was a child, I used to have a cat. And I used to go to school by bike. (Als Kind hatte ich eine Katze/pflegte ich eine Katze zu haben. Und ich fuhr [immer] mit dem Fahrrad zur Schule/pflegte ich, mit dem Fahrrad zur Schule zu fahren.)

--> Durch would drückst Du einfach das deutsche würde aus.

Kommentar von masterchief2013,

Du sagst would kann man durch würde ersetzen. Wieso schreibt man aber dann:

When I was at primary school I'd always play football after school.

Da passt würde ja gar nicht rein denn es ist ja tatsächlich geschehen einfach in der Vergangenheit.

Antwort von aptem,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

used to=war einmal/machte mal.

would=würde.

I used to be a swimmer. Ich war einmal Schwimmer. I used to paint pictures of her. Ich habe (damals) Bilder von ihr gemalt.

I would stay at the window for hours. Ich blieb(im Sinne von würde bleiben) stundenlang am Fenster.

"used to" beschreibt eher etwa was man üblicherweise in der Vergangenheit gemacht hat.

"would" betont den Willen etwas zu tun oder nicht zu tun. She wouldn't say. Sie würde es nicht sagen(wollen)

Antwort von seirios,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der Unterschied ist auch minimal. Ich würde es ungefähr so erklären:

I used to do sth wäre eine Angewohnheit, die man früher hatte, etwas man früher regelmäßig machte. Also: He used to read to us in the evening.

(At some point in the past) he would do sth ist keine Angewohnheit in dem Sinne, sondern etwas, was man in bestimmten Situationen üblicherweise tat. Also: In the evening he would sometimes read to us.

Ist sehr diffus, ja. Die "would"-Konstruktion würde ich eher auf spezielle Situationen beziehen, in denen etwas passierte, die "used to" auf allgemeine Gegebenheiten.

Schwer zu erklären. Klarer geworden?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Englische Vergangenheit mit Would hey :) Ih hab mal 'ne Frage... und zwar schreibe ich manchmal im Texten die Vergangenheit mit "would." (Beispielsweise: he asked me to come but I would refuse). Wir haben dazu nie wirklich Regeln gelernt, vermutlich habe ich das aus...

    3 Antworten
  • Would in der Vergangenheit? Hallo. In der Vergangenheit kann man ja would und used to benutzen um eine Gewohnheit zu beschreiben, die man früher gemacht hat, aber jetzt nicht mehr. Aber es gibt ja Verben, bei denen would nicht benutzt wird. Zb be, exist.. und bei welchen noc...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten