Frage von enghilfe, 30

Englisch mündliche Prüfung, text so okay?

Hallo leute, habe am Montag eine mündliche Englische Prüfung und habe auch schon ein Text (den ich in 2 Tagen auswendiglernen muss :() meine Frage ist nun, wie findet ihr den Text? Ist er grammatikalisch korrekt und hört sich alles gut an? Rechtschreibfehler mal egal.. es kommt auf die Gramma und der Wortwahl an. Könntet ihr es gegebenenfalls Berichtigen? Nun zum Text:

Hello my name is Max and today i'm going to tell you something about my dreamjob as a graphic Artist at motion design.\ At first i would like to talk about the job itself. \ Following about the qualifications and payment and at last why it is my dreamjob.\

As a motion designer you create animated video like movies,trailers or advertisment.\ Making and improving concepts is dailywork. Also disscusing it with the customer and your team.\ Often you are sitting in front of the computer and draw and animate the task. The working hours are different, often from 8 AM to 6PM. Important is just that you finish your task in the right time.\

After telling you something about the job, i would like to talk about the qualifications and payment. You should be creative and need some drawing skills, also know how to use a Computer, because today even cartoons are made from them.\ Furthermore It is important that you can withstand cristism because often you are working in a team and every statisfactory animation need time and effort.\

Now the qualification and payment To be a motion Designer you need an A-Level and must study. \ After four years you can apply to a company for example Disney or Dreamworks.\ Since you are working in a company, the salary is different but average you get two thousand fivehundred up to three thousand fivehundred euro.\ Last but not least i'm going to tell you why it is my dreamjob.\ Since i get alot of good feedback about my creativity and PC know-how i found the job really interesting. Of course at first i did not like to draw but recently i tryed it and that is awesome too. All in one i'm curios about the job and cant wait for it.\ Here we come to my end of the presentation, i hope you enjoyed to listen and have you any questions?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DrRavenHD, 11

Ok, zuerst sei gesagt, dass der Text sehr gut ist. Dennoch habe ich einige Verbesserungsvorschläge:
1. (Zeile 3) ich würde es eher so schreiben: 'After that, I'll talk about the qualifications and payment. Last but not least, I will tell you why it is my dreamjob.'

2. (Zeile 6) vielleicht eher: '...is dailywork as well as discussing it with the customer and your team.'

3. (Zeile 7 und 8): 'Often you are sitting in front of the computer drawing and animating the task.'

4. (Zeile 9): The only important thing is that you finish your task in the right time.'

5. (Zeile 11 und 12): 'You should be creative and have some drawing skills as well as knowing how to use a Computer, because today even cartoons are made using them.'

6. (Zeile 14): '...statisfactory animation needs time and effort' (he, she, it, 's' muss mit!)

7. (Zeile 15): das 'Now the qualifications and payment' rauslassen, hast es ja schon in Zeile 10. ^^

8. (Zeile 18): '...salary is different but average, so you can get a payment from two thousand fivehundred to three thousand fivehundred euros.'

9. (Zeile 19 - 21): 'Since I get alot of good feedback for my creativity and PC-knowledge, I think, the job would fit my interests well.'

10. (Zeile 21): Ich würde das 'Of course...' rauslassen, es scheint etwas fehl am Platz zu sein.

11. (Zeile 21 und 22): '...I tried it and I found out that drawing interests me as well.'

12. (Zeile 22): 'To conclude I can say that I really like the job and I can't wait to try it out.'

13. (Zeile 22 und 23): 'That brings me to the end of my presentation. Does anybody have a question? If not, thank you really much for listening. I hope you enjoyed it.

Das wären einige Tipps von meiner Seite. Natürlich bin ich kein Englischlehrer und kann nicht garantieren, dass alles hier stimmt. Ich hoffe trotzdem, ich konnte dir weiterhelfen. Lass mich wissen, wie die Präsentation lief. :D

Mit freundlichen Grüßen
DrRavenHD

Kommentar von enghilfe ,

Vielen dank! Finde deine Satzbilundung und Wortwahl ziemlich schick. Werde es einfließen lassen :D. Thx nochmal!

Kommentar von DrRavenHD ,

Kein Problem ^^ Ich liebe Englisch und freue mich, dir geholfen haben zu können. Viel Erfolg

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 3

Hallo,

mal ganz davon abgesehen, dass der Text viele Rechtschreibfehler enthält, die ich nicht markiert habe, muss das Fettgedruckte korrigiert werden.

Hello my name is Max and today i'm going to tell you something about
my dreamjob as a graphic Artist at (Präposition) motion design.\ At first i would like to talk about the job itself. \ Following (Ausdruck) about the qualifications and payment and at last (Ausdruck) why it is my dreamjob.\

As a motion designer you create animated video like movies,trailers
or advertisment.\ Making and improving concepts is dailywork. Also (kein Satzanfang) disscusing it with the customer and your team.\ Often you are sitting (Grammatik) in front of the computer and draw and animate the task (Wort). The working hours are different, often from 8 AM to 6PM. Important is just that you finish your task in the right time (Ausdruck).\

After telling you something about the job, i would like to talk about
(---) qualifications and payment. You should be creative and need some
drawing skills, also know how to use a Computer, because today even
cartoons are made from them.\ Furthermore (Komma) It is important that you can withstand cristism because often you are working (Grammatik) in a team and every statisfactory animation need (Grammatik) time and effort.\

Now (Hier fehlt etwas.) (---) qualification (Plural) and payment To be a motion Designer you need an A-Level (Formulierung) and must study. \ After four years (Komma) you can apply to a company
for example Disney or Dreamworks.\ Since you are working (Grammatik) in a company, the salary is different but (Hier fehlt etwas.) average you get two thousand fivehundred up to three thousand fivehundred euro (Grammatik).\ Last but not least (Komma) i'm going to tell you why it is my dreamjob.\ Since i get alot of good feedback about
my creativity and PC know-how (Komma) i found (Grammatik) the job really interesting. Of course (Komma) at first i did not like to draw but recently i tryed (Grammatik) it and that is awesome too (Formulierung). All in one (Ausdruck) (Komma) i'm curios about the job and cant wait for
it.\ Here we come to my (Artikel) end of the (Possessivpronomen) presentation, i hope you enjoyed to listen and have you any questions (Grammatik)?

Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.

Außerdem gebe ich folgendes zu bedenken.

Auswendig lernen ist eine wenig effektive Lernmethode.
Auswendig lernen bringt nur kurzfristigen Erfolg, denn was man auswendig
lernt (Vokabeln, Texte) hat man ganz schnell wieder vergessen.

Wichtig ist, den Lernstoff (Texte, Grammatik, Vokabeln, Formeln,
Naturgesetze, Theorien usw.) zu verstehen und in der Praxis anzuwenden.
Nur dann setzt sich das Gelernte auch im Hirnkastl fest und lässt sich
auch auf andere Aufgaben usw. übertragen. Das erreicht man, wenn man
Gelerntes in der Praxis anwendet und es z.B. durch passende Bücher und
Fachliteratur vertieft.

    Vokabeln auswendig zu lernen ist wenig effizient, weil man sie nur für kurze Zeit abrufen und nicht wirklich anwenden kann.

Wenn du einen (Lücken)text auswendig lernst, dann weißt du - so du es
bis zur Englischarbeit nicht schon wieder vergessen hast - was in eine
bestimmte Lücke hineinkommt.

Wenn du dabei aber z.B. die Grammatik oder den Gebrauch einer
bestimmten Phrase oder Präposition nicht verstanden hast, wirst du die
Leistung in einem fremden Text oder bei der eigenen Texterstellung nicht
wiederholen können.

Lernt man Referats-, Präsentations- und Vortragstexte auswendig, wird
man beim Vortragen meist zu schnell. Deshalb sollte man die Texte zwar ausformulieren, später dann aber anhand von Stichwortkarten frei
vortragen.

Prüfer unterbrechen i.d.R. bei offensichtlich auswendig gelernter
Wiedergabe bzw. beim Ablesen eines vorformulierten Textes (z.B. bei der
Eurocom). Stattdessen werden Fragen zum Thema gestellt, bei deren
Beantwortung sich der Prüfling dann i.d.R. schwer tut.

Schlimmstenfalls, wenn dein/e Lehrer/in deine Originalquelle (im
Internet usw.) kennt oder entdeckt, wird dir das als Betrugsversuch
ausgelegt und du wirst eine schlechte Note erhalten.

Mal abgesehen davon, dass du beim nächsten Mal womöglich keine
passende Musterlösung gefunden hast und gestellte Aufgaben nicht lösen
kannst, weil du es nicht gelernt / geübt, sondern immer nur
abgeschrieben hast.

Viel Glück für deine mündliche Prüfung!

:-) AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten