Frage von kenzas, 74

Ist dieser Englische Minitext richtig?

Ist das richtig ausgedrückt ? Könnt ihr mir helfen?

hey there i just wanted to let you know that someone hacked my account a couple months ago and posted pics of a girl and I do know that this person signed up with my account on famebit to get collabs she uploaded 200 pics so crazy some of my followers unfollowed me because the person posted 200 pics in one day of a girl so I went from 112k to 80k i received so many mails but i just couldnt get my account back until a week ago since instagram finally helped me :)

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 15

Hallo,

du solltest auf die Groß- und Kleinschreibung achten.

Auch im Englischen schreibt man am Satzanfang groß.

Außerdem geht es im Englischen am Briefanfang nach der Grußformel groß weiter.

Darüber hinaus schreibt man das englische Personalpronomen für ich = I im
Englischen immer groß, egal ob am Satzanfang, in der Satzmitte oder am Satzende.

Aus Höflichkeit dem Leser gegenüber und für eine bessere Lesbarkeit solltest du auch nicht auf das Auslassungszeichen (Apostroph) in Kurzformen (couldn't) vergessen und die fehlenden Satzzeichen nachtragen.

Auch für das Englische gilt: Satzzeichen retten Leben und Ehen.

AstridDerPu

 

Antwort
von kuchenschachtel, 44

Ehm. Ich würde auf jeden fall mal punkte und kommas setzen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community