Frage von Sven8219, 37

Englisch: I've known him for a long time?

Dieser Satz befindet sich meines Erachtens nach im present perfect (Subject + have/ has + V3)

  • know, knew, known

Somit ergibt sich: I have known him for a long time / I have known = Present Perfect

Jetzt zur Frage: present perfect, bedeutet, das etwas jetzt abgeschlossen ist, was bedeuten würde, das ich diesen Satz auf eine Beerdigung sagen könnte? Aber das ist nicht der Fall...somit müsste es ja present perfect continue sein, dann müsste der Satz aber "I have been knowing him for a long time" heißen, was er nicht tut.

Bitte klärt mich auf, warum diese Satz aktuelle Gültigkeit hat und falls ich mit meiner Zeitform falsch liege, bitte auch hier richtig stellen.

Vielen Dank.

Antwort
von Dolphin1989, 15

Fakt ist:
Continue wird hier nicht angewendet. 

Dein Satz ist soweit korrekt. Du kannst auch sagen "I knew him for a long time."

Die Continue Versionen werden im Verlauf einer Angelegenheit angewendet. Zum Beispiel auf der Beerdigung:
I was talking about my friendship as a person started to cry.
Die Verlaufsform der Gegenwart oder auch Vergangenheit wird immer nur in Verbindung mit einem zeitlich festgelegten Ereignis genutzt. "I am driving" (when she asked me what I am doing at that moment)

Bei deiner Frage kannst du entweder das Präteritum (ich habe gehört, die Briten nehmen das lieber als das Perfekt) oder eben das Perfekt anwenden. Beides ist wie im Deutschen auch (umgangssprachlich) nutzbar.

Was wäre für die im Deutschen denn "richtiger"?
"Ich kannte ihn sehr lange" oder
"Ich habe ihn eine lange Zeit gekannt" oder
"Ich hatte ihn eine lange Zeit gekannt"

Kommentar von Sven8219 ,

Hallo Dolphin, danke für deine Antwort, aber eigentlich müsste der Satz in deutsch "Ich kenne ihn schon seit Jahren" heißen, was eine fortführende Handlung bedeutet. Deshalb würde ich den Satz ja auch gerne "I know him for a long time" schreiben, was aber grammatikalisch falsch ist. :(

Kommentar von Dolphin1989 ,

Achsoo... dann musst du das auch schreiben ;)

Dann würde es heißen:
I know him since many years

For setzt du ein, wenn der Zeitpunkt/ die Zeitperiode nicht genauer definiert ist. "Seit Jahren" ist jedoch genauer definiert als "einige Zeit". Daher musst du hier zwangsläufig "since = seit" nutzen.

Es sei aber gesagt, dass du einen Toten nicht mehr kennen kannst. Er ist nicht mehr da und der Satz "Ich kenne ihn schon seit Jahren" impliziert, dass er/sie noch lebt.

Um nochmal darauf zurück zu kommen:
Ich kannte ihn sehr lange = I know him a long time.
Ich kannte ihn seit Jahren = I know him since a few/ many years.

Mein Beileid

Kommentar von Bswss ,

Dein letzter Satz (*** "I know him since many years") ist leider total falsch und deshalb ein sehr schlechter Rat. Das ist ein Fall für grauenhaftes Aua-Aua Auah!!!

Kommentar von Dolphin1989 ,

Warum? Wenn du schon "total falsch" sagst, dann bitte mit Bemerkung, warum.
Thy

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 15

Das Verb "know" wird nicht in der progressive form  verwendet.  Also heißt "Ich kenne ihn schon lange" im Englischen eben "I've known him for a long time" (present perfect simple).

Und wenn man present perfect benutzt, dann bedeutet es , dass der Sprecher "ihn" schon lange kennt , und ihn immer noch kennt., und dass "er"  lebt.

Nur "I knew him for a long time" (simple past) wäre ein Satz für eine Beerdigung - eben weil der Betreffende tot ist (abgeschlossene Handlung)

Kommentar von Sven8219 ,

Danke für deine Antwort. Die Grenze zwischen beiden ist der dünn, ich komm echt nicht klar damit :(. Hier wird wieder von einer abgeschlossen Handlung gesprochen... https://english.lingolia.com/de/grammatik/zeiten-gegenueberstellung/present-perf... "Das Present Perfect Simple verwenden wir dabei vor allem, um die Beendigung einer Handlung und deren Ergebnis zu betonen." Beendigung einer Handlung. 

Kommentar von Bswss ,

Diese Regel ist UNVOLLSTÄNDIG. Gerade das englische Zeitensystem ist im Detail hochkompliziert.  EINE Regel, so wie das oft in Grammatiken gemacht wird, reicht nicht.

Z.B. ist "I have lived in England for 10 years" das genaue Gegenteil einer "abgeschlossenen Handlung.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 11

Nein, Present Perfect bedeutet nicht, dass etwas jetzt abgeschlossen ist, sondern, dass etwas in der Vergangenheit angefangen hat und in der Gegenwart noch andauert.

I have lived in Munich for 50 years. = Ich wohne immer noch in München.

I have been living in Munich for 50 years. = Ich wohne immer noch in München und betone die "vielen" Jahre.

I lived in Munich for 50 years. = Ich wohne nicht mehr in München sondern in Hamburg; abgeschlossen. = Past Simple

Kannst du das jetzt entsprechend auf deinen Satz übertragen?

AstridDerPu

Kommentar von Sven8219 ,

Auch dir vielen Dank für deine Antwort. Dennoch tue ich mir verdammt scher zwischen past perfect und past perfect progressive eine klare Linie zu ziehen :(.  Und ja, hab sogar Bücher zu dem Thema (tense) gelesen, aber die beiden... Ne... 

Kommentar von AstridDerPu ,

have lived und have been living sind aber present perfect und present perfect progressive.

Antwort
von zro3221, 28

wahrscheinlich englisch aber ich weiß es nicht genau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community