Frage von Peacetime4life, 92

Englisch Grammatik If?

Hey liebe com
Ich habe da eine Frage. Ich weiß wie man if-Sätze bildet aber bei einem Satz bin ich mir ziemlich unsicher.
Auf deutsch: Wenn ich genug Zeit habe,dann verbringe ich meine Zeit mit meiner Familie.

Ist dann:If I have time,I spend my time with my family richtig oder wie man If Sätze bildet also: If I have time,I'll spend my time with my family.
Hoffe ihr könnt mir helfen:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von adabei, Community-Experte für Englisch, Grammatik, Schule, ..., 44

Diese Seite liefert dir die Antwort:

http://www.cafe-lingua.de/englische-grammatik/zero-conditional-sentence.php

Du hast hier etwas, was für dich immer so ist. In diesen Fällen spricht man von einem "if-Satz Typ 0".

If I have time, I spend this time with my family.

Da man das ja auch temporal ("immer wenn") auffassen kann, würde ich eher zu folgender Variante tendieren.

When/Whenever I have time, I spend this time with my family.


Kommentar von Peacetime4life ,

Danke!Genau das wollte ich wissen:)

Kommentar von adabei ,

Thanks. ☺

Antwort
von kjklol, 46

Ich denke die zweite Variante ist richtig. Weil das ja so gesehen in der Zukunft passiert.

Kommentar von adabei ,

Du würdest dich dann allerdings auf einen speziellen Einzelfall konzentrieren. Z.B: Wenn ich heute Abend Zeit habe, verbringe ich sie mit meiner Familie.

So wie ich die Frage verstanden habe, geht es aber um eine allgemeine Aussage. Dann verwendet man das "present simple" in beiden Satzteilen. ("zero conditional")

Antwort
von HansH41, 26

Ja adabei.

Ich würde es auch mit "when" formulieren. Im Sinne von:

Whenever I have enough time, I'll spend it with my family.

Kommentar von earnest ,

Hier würde ich auf das Futur verzichten: allgemeine Aussage, kein Spezialfall.

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, Grammatik, Sprache, 13

Hallo,


du hast es hier mit einem if-clause (Bedingungssatz) des Typ 1a - auch Zero Conditional genannt - zu tun.

Man formt ihn wie folgt:

if + present tense, main clause present tense

Er wird verwendet für allgemeine Aussagen, Tatsachen und Naturgesetze. Die Bedingung ist erfüllbar.


Beispiel :

If you pour oil on water, it floats. (Naturgesetz) – Wenn man Öl ins Wasser schüttet, schwimmt es obenauf.



Für deinen Satz heißt das also:

If I have time, I spend my time with my family.

AstridDerPu




 




Antwort
von MaryYosephiene, 26

die zweite variante ist richtig. If i have enough time, i will spend my time with my Family.

das ist der erste Conditional Sentence. Von insgesamt 3... das wird gebildet : Present tense im if clause und will future plus Infinitive im hauptsatz... aber nie will oder would (conditional clause 2) im If Satz. Ok? Also der zweite Satz ist richtig.

Liebe Grüße und alles Gute im Umgang mit der englischen Sprache, MaryYosphiene

Antwort
von Johann242, 33

I would spend my time with my family, if I have enough time.

oder:

If I have enough time, I'll spend it with my family.

Kommentar von adabei ,

- Der erste Satz ist falsch.

Ich würde meine Zeit mit meiner Familie verbringen, wenn ich genug Zeit hätte. = I would spend my time with my family if I had enough time.

- Der zweite Satz bezieht sich auf einen konkreten Einzelfall.

Kommentar von Johann242 ,

Stimmt, ersteres funktioniert nicht, danke.

UNd zweiteres ist trotzdem korrekt ...

Kommentar von adabei ,

Der zweite Satz ist möglich, drückt aber nicht ganz das aus, was der Fragesteller ausdrücken möchte.

http://www.cafe-lingua.de/englische-grammatik/zero-conditional-sentence.php

Kommentar von Johann242 ,

In Klassenarbeiten muss es aber als korrekt gewertet werden!

Kommentar von earnest ,

Sag das doch bitte dem Lehrer, der den kids gerade das "zero conditional" beigebracht hat ...

Hier kommt es a) auf die genauen Arbeitansweisungen und b) auf das Ermessen der Lehrkraft an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community