Energy Drinks in der Schule?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Zu meiner Zeit (RS-Abschluss 2007) gab es das auch... ich habe es zwar selbst nie gemacht, aber es gab Leute, die Energydrinks in der Schule tranken.

Das Umfüllen in eine neutrale Flasche ist dann unproblematisch, wenn es niemandem auffällt, dass da kein Wasser/keine Apfelsaftschorle drin ist. Auch wenn ich dieses ungesunde Zeugs fürchterlich finde & zudem ziemlich "geschmacksneutral"... muss jeder selber wissen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schule darf Alkohol,Drogen und Rauchen verbieten.
Aber Energie's???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frühstücke lieber zuhause in Ruhe und gesund, dann brauchst Du keinen Engery Drink, der dazu noch zu viel Zucker enthält, der sich negativ auf das Nervensystem auswirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehm sie jetz nicht direkt mit, aber manchmal hab ich noch eine Dose vom Schulweg offen, die trink ich dann noch aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, mach ich nicht. Brauch ich auch nicht. Weil ich dieses ungesunde Zeug niemals trinken würde. Es ist nicht umsonst in der Schule verboten worden und es ist bereits im Gespräch, das Zeug gänzlich zu verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung