Frage von paulchen123456, 47

Energy drink und tabletten?

Was würde passieren wenn man energy drink zusammen mit kopfschmerztabletten oder antidepressiva einnimmt?

Antwort
von Winkler123, 31

Ich würde solche Experimente grundsätzlich lassen ! Wenn du dich nach so einer Aktion erst unwohl fühlst, wirst du dir wünschen, dich anders beschäftigt zu haben ...

Antwort
von Ratiodoloris, 12

Bei Kopfschmerztabletten ist es gar nicht schlecht, da der Wirkstoff durch das Koffein schneller ins Blut geht, manche Tabletten haben Koffein auch schon beigemengt! Allerdings könnte es zu Magenschmerzen kommen, weiß nicht wie empfindlich du da bist?!
Bei Antidepressiva passiert nichts!

Antwort
von samm1917, 11

Der psychoaktive Stoff in Energy Drinks ist ja bekanntlich Koffein. Koffein ist wie du sicher weisst auch in einer Cola oder in einem Kaffee enthalten (allerdings in niederiger Dosierung).

Bei Energy Drinks mit Zucker gehen die Medikamente einfach schneller ins Blut. Bei Energy Drinks ohne Zucker passiert rein gar nichts.

PS: Ich nehme selbst Antidepressiva mit Energy Drinks ein.

Antwort
von Inked95, 30

Nichts, es kommt auf die Menge an oder ob du Allergien hast.

Antwort
von Keana, 33

Die Wirkung der Tabletten wird bestimmt nicht positiv unterstützt. 

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 7

Hallo! Leider kann man das nicht genau sagen. Meistens wird nichts passieren - meistens. Aber Energy Drinks sind auch so nicht ohne - mal diese

Antwort lesen, alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/nach-energydrink-zittern-nervoesitaet?foundIn=li...

Antwort
von Pregabalin, 22

Da pssiert rein gar nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community