Frage von MisterLobaloba, 70

Energy drink in jungen Jahren?

Ich und eine Freundin (beide 13/w) wollten das erste Mal energy drinks holen. Fand es zwar lecker, will es aber nie wieder mehr trinken! Jetzt habe ich immer so ein Gefühl, als wenn mein Arm für einpaar sec. kein Blut mehr bekommt. Ich trinke es nicht mehr, bin auch nicht süchtig geworden. Geht es wieder weg?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 20

Hallo!

Geht es wieder weg?

Sicher und zu viel von dem Zeug ist auch nicht gut. 

1 Der hohe Koffeingehalt wird oft unterschätzt und kann bei höherer Dosis gefährlich für den Körper sein.

2 Der extreme Zuckergehalt ( kurzkettige Kohlenhydrate ) fördert Übergewicht und ist auch sonst nicht gut. 

3  Das enthaltene Taurin kann positive Auswirkungen bei sportlichen Aktivitäten haben ist aber auch da nicht unumstritten. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Radyschen, 56

Bestimmt, wenn dein körper den zucker und das koffein wieder abbaut. Dürfte nicht mehr zu lange dauern. Wenn nicht, kann man ja mal zum arzt gehen. Abgesehen davon darf man ja Energydrinks sowieso erst ab 14 trinken.

Kommentar von MisterLobaloba ,

Das wussten wir schon, haben uns im Internet schlau gemacht.

Kommentar von Trainyourbody ,

man darf die schon viel früher trinken😂😂😂

Kommentar von Radyschen ,

ne?

Kommentar von MisterLobaloba ,

Nein, darf man nicht...

Kommentar von Trainyourbody ,

Doch weil hinten steht nur eine Empfehlung drauf dass es nicht für kinder ist...

Antwort
von Xgnkk, 39

Ja, das ist nur der überschuss an zucker, den du dir nicht gewöhnt bist, keine angst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community