Frage von Burgeraparillo, 23

Energiegewinnung durch Wasser mit Trichter?

Wenn man oben in einen Trichter Wasser hinein füllt und schon ne ordenliche menge. Wird dann das Wasser nicht beschleunigt durch die Erdanziehungskraft und der Form des Trichters und kann man durch diese Geschwindigkeit gewinnung Enrgie gewinnen.

Antwort
von dompfeifer, 6

Energie kann man nicht gewinnen, sondern nur wandeln. So kannst Du beispielsweise Wasser auf eine gewisse Höhe pumpen mit einer elektrischen Pumpe. Dabei wandelst Du Elektroenergie in potentielle Energie und etwas nutzlose Abwärme. Wenn Du dann das Wasser über den Trichter wieder ablaufen lässt, kannst Du die potentielle Energie des Wassers mittels Turbogenerator wieder in Elektroenergie zurückwandeln und in etwas Abwärme. Am Ende hast Du nur Verluste an brauchbarer Energie, weil die Abwärme nutzlos ist.  

Wenn das Wasser von der Natur über Sonnenstrahlung, Verdunstung, Wolken und Regen auf den Berg hinauf befördert wird, lässt sich die potentielle Energie des Wassers mittels Stauwerk und Turbogenerator nutzen. Siehe Wasserkraftwerk.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Energie, 4

jein... du kannst auf diese weise die duch das anheben des bescherglases im wasser gespeicherte enerige wieder freisetzen (pumpspeicherkraftwerk)

lg, Anna

Antwort
von Sarudolf, 11

So arbeiten Pumpspeicherkraftwerke, also ja.

Trotzdem gewinnst du keine Energie, sondern speicherst die Verbrauchte für später.

Antwort
von Ninombre, 4

quizfrage: wie kommt das Wasser auf die Höhe, dass man es in den Trichter einfüllen kann und woher stammt die Energie dafür?

Antwort
von ShadowHow, 7

Ja, das kann man machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community