Frage von JennyNuck2000, 47

Welche vorteile bietet der Energieausweis in Zusammenhang mit einem Immobilienverkäufer?

Welche vorteile bietet der Energieausweis in Zusammenhang mit Immobilienverkäufer?
Danke für eure Antworten :D

Antwort
von herakles3000, 47

Ein  Energieausweis zeigt das was wirklich mit dem Haus los ist und damit könnte man auch davon ausgehen das der Verkäufer ehrlicher ist als wen er den nicht zeigen will.Dem Käufer wird damit gezeigt ob das ein Haus ist das in Ordnung ist um darin selber zu wohnen oder ob das zb ein Abschreibungsobjekt ist was ein fass ohne boden sein kann.Auch zeigt der ausweis an ob das ein haus ist das keine unnötiegen betriebskosten hat den damit wäre sonst die Wertung es energiepasses schon schlechter.

Kommentar von lesterb42 ,

Die Antwort erscheint mir etwas wirr. Gibt es eine besondere Qualifikation, die Sie zu einem solchen Antwortversuch veranlasst oder ist das jetzt aus dem Bauch heraus geraten ?

Antwort
von LumpiInvictus, 46

Ob vorteil oder nicht er ist erforderlich eine Immo-Anzeige ohne Ausweiß ist nicht rechtens. Aber wenn die Immobilie nen geringen Energiebedarf hat ist das sicher ein Verkaufsargument.

Antwort
von bsmfrankludwig, 26

Neben dem Beruf des Schornsteinfegermeisters bin ich auch noch ein Energieberater seit über 10 Jahren. Daher kenne ich das Für und Wider von Energieberatungen sehr gut.

Es ist in Deutschland so bei der Energiegeschichte wie mit vielen anderen Gesetzen und Verordnungen auch. Man blickt nicht wirklich durch. Ein einfaches Beispiel ist diese bunte Skala auf Energieausweisen - grün ist gut, gelb ist so mittelmäßig und rot ist schlecht.

In Energieausweisen, die vor 2014 erstellt wurden, wird ein Haus als gut bewertet und in Energieausweisen ab 2014 dasselbe Haus bei gleichen Verbrauchsdaten mittelmäßig bis schlecht. Das liegt daran, dass der Gesetzgeber die Energieeinsparziele immer wieder neu definiert und Energieträger immer wieder neu bewertet.

Im Rahmen der Hysterie um erneuerbare Energieen wird seit 2014 Strom und Fernwärme besser bewertet als vorher (man will den Windradstrom ja auch loswerden und ebenso die Fernwärme).

Wie gesagt, es kann nicht pauschal von Vorteilen und Nachteilen geredet werden, wenn es um Energieausweise geht, man muss das Gesamtbild betrachten und das zielt darauf ab dass es die fossilen Brennstoffe wie Öl und Gas irgendwann nicht mehr gibt und Wärme oder auch Kälte muss in Zukunft elektrisch bewältigt werden. Dorthin geht der Trend letztendlich.

Diese Energieausweise sind eigentlich nur sinnvoll wenn sie nach dem Bedarf ermittelt werden um im Rahmen von Investitionen im Gebäude (neue Heizung, Dämmmaßnahmen, Solar usw.) den Energieverbrauch nachvollziehbar zu senken. Dabei ist dann auch zu beachten, dass eingepackte Häuser Schimmel generieren können und das Wohnklima sich verschlechtern kann, obwohl ich Energiekosten einspare. Das führt hier aber zu weit.

Der Gesetzgeber fordert seit 2014 Energieausweise gemäß dem Verbrauch oder gemäß dem Bedarf wenn das Haus oder die Wohnung vermietet oder verkauft werden soll. Diese sind dem Interessenten unaufgefordert vorzulegen. Es ist uninteressant ob er damit etwas anfangen kann oder nicht. Energieausweise gelten 10 Jahre.

Antwort
von wolfram0815, 33

Wir sind im Verein Haus&Grund. Dieser Verein hat ein Haus durch mehrere Energieberater einen Energieausweis ausstellen lassen. Ergebnis: Von gut bis sehr schlecht. Das kann man natürlich als Hausverkäufer legal ausnützen! Pass also auf!

Antwort
von schelm1, 36

Keine!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten