Frage von kinglion6200, 53

Energie in Materie umwandeln?

Ich möchte wissen wie ich mir das vorstellen kann , das is notwendig damit ich es verstehe , wenn ich das lese was bei wiki steht kann ich es mir nicht vorstellen , kann es mir jmd so erklangen das ich es verstehe ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JTKirk2000, 32

Es ist sicher relativ einfach eine Form von Materie in eine andere umzuwandeln. Dies geht durch chemische Prozesse ebenso wie durch physikalische (um genau zu sein ist eigentlich alles physikalisch, aber für eine chemische Reaktion, ist lediglich eine Reaktion zwischen verschiedenen chemischen Elementen nötig). 

Allerdings aus Energie Materie zu erschaffen ist bisher nur eine hypothetische Annahme - beispielsweise in Bezug auf virtuelle Teilchenpaare, wovon ich mal gelesen habe. Technisch gesehen sind wir noch unvorstellbar weit davon entfernt, aus Energie Materie zu erschaffen und ich wüsste auch nicht, wie das möglich sein sollte. 

Selbst ein Transporter in Star Trek erzeugt nicht aus Energie Materie, sondern nutzt Rohmaterie um sie entsprechend einem Datenmuster neu zu orientieren oder verwendet transferierte Materie und koordiniert diese lediglich durch Energie. Gleiches gilt ebenso auch für andere SciFi-Serien wie beispielsweise Stargate (soweit ich weiß, wurde es in Stargate sogar mal erklärt).

Kommentar von kinglion6200 ,

Okay ,also so kann ich mir das vorstellen , daß Energie ja schon Materie ist ,aber wo habe ich dann aufgeschnaoot das man Materie aus dem nix erschaffen kann ? Ist energie in Form von Licht jetzt auch sogesehen Materie ?

Kommentar von JTKirk2000 ,

also so kann ich mir das vorstellen , daß Energie ja schon Materie ist 

Wer behauptet denn das?

aber wo habe ich dann aufgeschnaoot das man Materie aus dem nix erschaffen kann ?

Tja, das kann ich Dir auch nicht beantworten.

Ist energie in Form von Licht jetzt auch sogesehen Materie ?

Nein, Licht ist lediglich Energie in Form von Wellen. Photonen, also so genannte Lichtteilchen, sind Energiequanten. Sie sollen sich zwar manchmal wie Wellen und manchmal wie Teilchen verhalten, haben aber, im Gegensatz zu Materie keine Ruhemasse.

Antwort
von grtgrt, 18

Unter Materie versteht man jedes System von Elementarteilchen, welches Masse hat.

Ein - allerdings extrem ausgefallenes - Beispiel, wie so ein System zustande kommen kann, ist beschrieben in Notiz http://greiterweb.de/zfo/Erkenntnisse.htm#msgnr0-179 .

Nebenbei: Unter Masse versteht man (nach einem Vorschlag von Einstein) ausschließlich Ruhemasse.

Antwort
von memeguy, 35

man kann materie in energie umwandeln(e=mc²) und in der physik (kann man (fast) auch immer das gegenteil machen. das wäre die einfachste antwort (;

Kommentar von kinglion6200 ,

Genauso wollte ich es nicht hören...

Kommentar von kinglion6200 ,

da kann ich auch auf wiki gehen

Kommentar von memeguy ,

wie willst du das, wenn du es bei wiki nicht verstehst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten