Frage von wetsand 04.10.2009

Endotherme und Exotherme Reaktion..

  • Antwort von looser123456789 03.11.2010

    fuckkkk yooouu

  • Antwort von Imera 05.10.2009

    Exo-> Wärme wird abgegeben Endo-> wärme wird aufgenommen, ich schreib es extra so, wegen der Eselsbrücke

  • Antwort von lks72 04.10.2009

    Hallo,

    bei jeder frei ablaufenden Reaktion wird Entropie produziert. Die Entropie der Anfangstoffe (die ja verschwinden) wird von den Endstoffen aufgenommen, zusätzlich die produzierte Entropie. Zu jeder Entropiemenge gehört bei jedem Stoff eine bestimmte Temperatur. Ist die Entropiemenge insgesamt "zu klein für die normale Temperatur", dann sind die Endstoffe kalt, dies ist eine endotherme Reaktion, ist die Entropiemenge am Ende im Vergleich zur normalen Temperatur sehr groß, sind die Endstoffe heiß, dies ist eine exotherme Reaktion.

  • Antwort von alchemist2 04.10.2009

    Jede Reaktion braucht eine Aktivierungsenergie, die man reinstecken muss, daher steigt zuerst der Graph. Wenn sie exotherm verläuft, fällt er dann rasch nach unten und bleibt da. Bei Endothermie ist die Aktivierungsenergie immer höher, deshalb steigt der Graph länger, bevor er dann auf ein Niveau zwischen Maximum und Ausgangspunkt stehenbleibt.

  • Antwort von Frenklin 04.10.2009

    Bei einer Exothermen Reaktion wird Wärme abgegeben, deshalb würde ich den Graphen nach oben steigen lassen. Bei einer endothermen Reaktion hingegen wird Wärme aufgenommen, deshalb den Graphen nach unten zeichnen. Chemie Siebte KLasse!!! Bitte

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!