Frage von HiFiBub, 36

Endoskopie nach Schlaganfall?

Hallo,

meine Mutter hatte einen Schlaganfall. Bald muss sie im Krankenhaus zu einer Magenspiegelung. Warum wird das nach einem Schlaganfall gemacht?

Antwort
von FelixFoxx, 27

Hatte sie einen Schlaganfall, der durch eine Hirnblutung ausgelöst wurde? Dann könnte ich mir vorstellen, dass nach anderen Blutungen gesucht wird. Am besten fragst Du den behandelnden Arzt.

Antwort
von Schokolinda, 20

bist du sicher, dass es eine magenspiegelung ist? nach schlaganfall wird häufig schluckdiagnostik gemacht, vielleicht habt ihr was verwechselt in den begrifflichkeiten. mit dem magen hat ein schlaganfall sonst nichts zu tun.

es ist auch möglich, dass in der klinik was aufgefallen ist, was mit dem schlaganfall nichts zu tun ist. so nach dem motto: wenn sie schon mal da sind... wäre auch komisch, nur nach dem schlaganfall zu schauen und andere auffälligkeiten links liegen zu lassen.

in beiden fällen hilft nur: mit dem arzt sprechen und sich das erklären lassen.

Antwort
von aribaole, 19

Warum nicht? Die Magenspiegelung kann man auch ohne Schlafspritze machen.

Antwort
von archibaldesel, 17

Die Frage würde ich doch mal dem Arzt stellen. Spontan fällt mir kein Grund ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten