Frage von CarloSteinar, 39

Ende Oktober nach Bayern. Hinweise?

Grüßt euch,

ich will die Letzten 10 Oktobertage nach Bayern. Komme aus Hannover. Da ich ein Wohnmobil habe bin ich recht flexibel und brauche keine Hotels.

Der erste Stop sollte zwischen Hannover und Schloss Neuschwanstein sein, welches dann der zweite Halt wird. Wir dachten daran, uns über Starnberger See, München, Augsburg, Nürnberg zurück zu tasten.

Welche Städte/Bauten/Attraktion/Veranstaltungen sind noch absolut sehenswert ? Landshut, Bamberg, Ulm, Ingolstadt beipsielsweise ?

Gruß

Antwort
von lisa1206, 15

Hundertwasserturm in abensberg (niederbayern)

Antwort
von natschka99, 29

Ich würde euch auf jeden Fall Regensburg empfehlen!! ( Das ist zwischen München und Nürnberg) Die Stadt wurde zur UNESO hinzugefügt 

LG :)

Antwort
von GravityZero, 28

Therme Erding, sofern euch das liegt. Baumwipfelpfad Bayerischer Wald wenn das Wetter gut ist. Nürnberger Burg.

Antwort
von Rosswurscht, 15

Regensburg:

Regensburger Altstadt mit Stadtamhof, Unesco Weltkulturerbe.

Schiffahrt auf der Donau, nach Donaustauf zur Walhalla und zum Chinesischen Turm:

http://www.holicap.de/Ausflugsziele/Oberpfaelzer-Wald/Donaustauf-Walhalla-Ruhmes...

Antwort
von SLM869, 25

Ich War in den letzten Tagen beim Oktoberfest in München.
Haben ein stop in Nürnberg gemacht und in Würzburg.

Antwort
von sophieTeddyOn, 20

ouuu du bist zu spät sonst hätte ich oktoberfest gesagt

Antwort
von Hardware02, 11

Landshut kenne ich nicht. Bamberg ist auf alle Fälle sehenswert! (Fachwerkhäuser). Ulm ist auch recht schön. Wenn ihr dort seid, vergesst nicht, auf das Ulmer Münster zu steigen. 

Ingolstadt könnt ihr euch aber sparen. Außer ihr wollt vielleicht eine Werksführung bei Audi machen, die kann ich empfehlen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community