Frage von fragender9602, 78

Ende der Beziehung wegen den Eltern?

Hey Leute,

Gestern haben meine (Ex-)Freundin und ich unsere Beziehung beendet. Anfangs war ich natürlich am Boden zerstört, aber ich habe mich gefasst und wir möchten Freunde bleiben. Ich fühle mich aber ziemlich leer und es schmerzt sehr. Der Grund für die Trennung sind ihre Eltern. Sie möchten nicht, dass sie schon einen Freund hat (sie wird bald 17), sondern dass sie mit dem kompletten Kontakt zu Jungs aufhört, ansonsten würden sie sie nicht mehr aus dem Haus lassen, um sich mit Leuten zu treffen. Als Sie herausgefunden haben, dass sie einen Freund hat, hat ihr Vater sie als bezeichnet. Sie sagt, dass sie durch ihre Eltern Zweifel an der Beziehung bekommen hat. Ich merke, dass sie Angst hat und ich möchte sie nicht im Stich lassen, aber ich möchte Sie auch nicht bedrängen, denn ich möchte Sie und ihre Entscheidungen auch respektieren.. Ich glaube einfach, dass sie nicht voll dahinter steht und ich glaube, dass sie Angst hat nach Hause zu kommen, wegen ihren Eltern. Ich will sie nicht einfach aufgeben..

Was soll ich tun?

Antwort
von herakles3000, 18

1 Das könne die Eltern zwar verlangen aber es ist nicht durchzusetzen den Einsperen dürfen sie sie deswegen nicht sie könne zwar den kontakt zu dir noch verbieten Aber dürfen sie nicht einsperren außerdem hört sich das nach einer Türkischen Famielie an oder nach Eltern die Glauben das jugendliche keine Rechte Haben Ab 18 können sie sowieso nichts verbieten aber das müssen sie wohl erst noch Lehrnen Die Eltern scheinen Weltfremd zu sein außerdem wie sol sie dan zb lehrnen sich zu wehren wen jemand zudringlich wird.Um das zu Erfüllen müsste sie schon in ein Mädcheninternat oder in einem Kloster.Wen die Eltern sie wirklich einsperren dan informiere das Jugendamt..Auch ihre Eltern könne sie nicht jederzeit Kontrolieren.

Antwort
von Alpako995, 28

Sag ihr das du sie trotzdem noch liebst, aber dass du ihre Entscheidung akzeptierst!

Trotzdem kannst du ihr auch sagen, wie banal dieser Grund für eine Trennung ist und du dich anderst verhalten hättest!!

(Nur wenn das auch der Wahrheit entspricht)

Antwort
von kach110, 55

Leider musst du es wirklich akzeptieren, denn die Eltern haben das Aufenthalts recht womit sie sagen wo sie sich aufhalten tut und mit wem. Dieses gilt aber nicht mehr wenn sie volljährig ist. Dann kann sie selbst entscheiden mit wem sie was macht und wo

Kommentar von Alpako995 ,

Es ist immer so lächerlich, wenn man bei sowas mit Recht und Gesetz kommt! Und wenn man sich nicht daran hält? verklagen die Eltern ihre Kinder oder was? hahahaahah

Kommentar von Jennylemon ,

Schwanger Sie dann muss Sie bei dir bleiben

Antwort
von michaela1958, 18

Deine Antwort steht im ersten Satz... denn ob eine Bez. funzt entscheidet nicht einer allein ... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten