En Mädchen hat sich in mich verliebt ich liebe sie aber nicht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke auch, dass es die schonende Methode nicht gibt bzw. eine klare, direkte Ansprache besser ist und auch fairer. Erst mal verletzt, wird sie sowieso sein, aber so kriegt sie vielleicht schneller wieder einen klaren Kopf und der Hormoncocktail verschwindet...

Am Besten klar und direkt, damit sie sich nicht unnötig Hoffnungen macht. Denn wenn man auf der rosa Wolke schwebt, sieht man ja bekanntermaßen in jeglichem freundlichen Verhalten des Schwarms ein verstecktes Zeichen für die gleichen Gefühle bzw. für die scheinbar erwiderte Liebe

. Ich glaube, dass das drum herum reden oft nicht verstanden wird und sie nur unnötig hoffen und letzlich auch leiden lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Triangel74
01.02.2017, 17:38

Vielen Dank für den Stern und alles Gute!

0

Naja schmerzlos wird es für sie nicht. Aber sag ihr einfach das du nichts für sie empfindest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mhh das ist immer eine bloede situation, sowohl fuer dich als auch fuer sie :(

ich vermute da kannst du nicht groß drum herum reden. wenn du nicht verliebt bist - bist du nicht verliebt. es wird ihr anyway wehtun - egal wie du es ihr sagst. 

allerdings wäre es voll gut, wenn du ihr das bald sagen wuerdest weil dann kann sie schneller loslassen weißt du. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

möglichkeit 1 sei ein idiot und mache ihr vor das du scheise dumm oder sobwärst so will siendich nichtbhaben möglichkeit 2 rede.mit ihr unwichtiges zeug und dann sag ihr langsam dass dubsie nicht leibst und dann wieder unwichtiges zeug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr, wie es ist. Nicht beleidigend, aber schonend brauchst du auch nicht sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung