Frage von PeterLustig1999, 26

Emulatoren - Unter welchen Bedingungen legal und unter welchen nicht?

Hallo.

Da leider jede Seite und jedes Forum etwas Unterschiedliches sagt, keiner seine Behauptungen aber mit Quellen und dem deutschen Gesetz abliefert, würde ich gerne hier fragen. Unter welchen Bedingungen ist es legal, einen Emulator zu benutzen, und unter welchen nicht?

Ich möchte es gerne aufs Genaueste wissen, klare Antworten haben und mich dabei auf das deutsche Recht berufen können, daher wäre es besonders gut, wenn dieses als Quelle verlinkt werden kann. Ich bin leider nur aus dem technischen Bereich und kenne mich mit dem Jura-Krams nicht unbedingt so aus, ich weiß nicht, welche Faktoren eine Rolle spielen und welche Gesetze ich an welcher Stelle brechen könnte.

Um noch genauere Antworten kriegen zu können, hier ein paar Beispielszenarios:

  • Ich besitze die Konsole und das originale Game und habe mir die ROM aus dem Netz gezogen

  • Ich besitze nur das originale Spiel, nicht die Konsole und habe mir die ROM aus dem Netz gezogen

  • Ich besitze nur das originale Spiel und habe die ROM auch von der originalen CD

  • Ich besitze das originale Spiel nicht, aber die Konsole, und habe mir die ROM aus dem netz gezogen

  • Ich besitze nichts, aber die Konsole wird nicht weiter her gestellt und das Spiel nicht weiter entwickelt, und ich habe mir die ROM aus dem Netz gezogen

Ich hoffe, dass ich mich genau ausgedrückt habe und nicht all zu viele Umstände mache. Ich kann es nur nicht leiden, wenn zu solch rechtlichen Dingen jeder was sagt, aber keiner seine Behauptungen mit Quellen unterstützt. Ich hoffe weiterhin, dass ich hier niemandem Umstände mache und ich bedanke mich bei allen, die sich die Zeit nehmen, mir zu antworten.

Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nemesis900, 18

Emulatoren an sich sind nicht illegal. (Eine Quelle kann ich dazu jetzt nicht nenne denn da es kein Gesetz gibt das das verbietet ist es erlaubt).

Bei dem Roms ist es recht einfach. Erstellst du dir diese aus deinem eigenem Spiel ist es erlaubt (Privatkopie). Lädst du sie aus dem Netz ist das illegal. Die ganzen Umstände drum herum sind dabei völlig egal.

(1) Zulässig sind einzelne Vervielfältigungen eines Werkes durch eine natürliche Person zum privaten Gebrauch auf beliebigen Trägern, sofern sie weder unmittelbar noch mittelbar Erwerbszwecken dienen, soweit nicht zur Vervielfältigung eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage verwendet wird. Der zur Vervielfältigung Befugte darf die Vervielfältigungsstücke auch durch einen anderen herstellen lassen, sofern dies unentgeltlich geschieht oder es sich um Vervielfältigungen auf Papier oder einem ähnlichen Träger mittels beliebiger photomechanischer Verfahren oder anderer Verfahren mit ähnlicher Wirkung handelt.

https://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__53.html

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Ein, zwei Fragen hätte ich noch. Erstens, was ist in diesem Sinne eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte Vorlage? Zweitens, was wird als eine natürliche Person angesehen? Drittens, wie sieht es mit dem Spielen dieser selbst erstellten Privatkopien aus? Darf ich diese Kopien auf einem anderen System verwenden, als das, für das sie eigentlich gedacht sind? Viertens, was bezeichnet der Staat als Träger eines Werkes? 

Kommentar von Nemesis900 ,

Eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte Vorlage ist alles wo man davon ausgehen kann das das nicht legal sein kann. Eine natürliche Person ist einfach nur ein Mensch. Ja Privatkopien darfst du dann auch spielen. Ja du darfst es auch auf einem anderen System verwenden. Der Träger eines Werkes kann zb. eine CD, ein Blatt Papier, eine Videokassette oder ähnliches sein, eben das worauf der Inhalt sich befindet (heißt zB. das du deine Privatkopie einer Videokassette auch auf DVD speichern darfst)

Kommentar von PeterLustig1999 ,

Okay, vielen Dank für die Antwort!

Antwort
von hankey, 5

Also:

Emulatoren an sich sind nicht gesetzeswidrig, wie ja schon von anderen beschrieben wurde. Du kannst Dir völlig legal einen Emulator aus dem Netz runterladen.

Problematisch wird es dann aber den Emulator überhaupt zum Laufen zu kriegen, denn dafür benötigst Du das Betriebssystem der ursprünglichen Konsole (BIOS). Das Betriebssystem unterliegt dem Urheberrecht, der Download / Verbreitung des Betriebssystems ist demnach gesetzeswidrig.

Das Problem der Legalität fängt also bereits an, bevor Du Dir überhaupt die ROM eines Spiels heruntergeladen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community