Frage von ladybronco2011, 64

empfindlicher rücken lammfell pad?

hallo ich hab mal eine frage meine stute hatte früher sattel probleme wo sie schmerzen hatte jetzt haben wir einen passenden sattel aber sie is immernoch empfindlich wenn ich den sattel drauf machen alle schätzen das sie das im kopf hat. daher meine frage wie wäre es mit einem lammfellpad der sattel passt aufjedenfall daran liegt es nicht. danke schonmal im voraus 😊

Antwort
von Visch2010, 44

Hattest du denn auch mal einen Osteopathen da? Vielleicht hat sie noch alte Verspannungen die ihr auch mit passendem Sattel schmerzen.

Wie ist denn so ihr Bemuskelungsstatus? 

Wenn der Sattel passt ändert ein Pad natürlich nichts

Antwort
von LyciaKarma, 19

War denn nach der Sattelanpassung auch ein manueller Therapeut am Pferd? 

Nein, kein Lammfell. Lammfell ist für hautempfindliche Pferde, nicht für welche, die sich verspannen oder schon verspannt sind. 

Besser an der Desensibelisierung arbeiten. 

Antwort
von Jellyfish00, 19

Meine Stute hat momentan auch einen entzündeten Rücken ... Bei ihr war das so, dass der Sattel so perfekt gepasst hat, dass sie Schabracke die dadrunter lag ihr immer weh getan hat. Momentan darf ich sie nur mit Sattel und Lammfellpad darunter reiten. Versuch das vielleicht mal 😌

Antwort
von Riverside85, 39

Wenn der Sattel paßt, brauchst du das Pad nicht, das hilft dann eher deiner Psyche als dem Pferd. 

Antwort
von 1ManekiNeko1, 23

Ein noch so gutes lammfell ersetzt keinen schlecht passenden Sattel und keinen Sch...Pferderücken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten