Frage von Paulsencx, 101

Empfindet er etwas/Wie soll ich mit ihm umgehen?

Hey, ich bin 15 Jahre alt und habe folgendes “Problem“: Es gibt einen Jungen in meiner Klasse, der vor 2-3 Jahren mein bester Freund war. Bei einer Klassenfahrt beim Flaschendrehen erfuhr ich, dass er mal in mich 'verknallt' war (also in unserem Alter wohl eher schwärmen). Das komische: ich auch in ihn, aber wir wussten es gegenseitig nicht. Da habe ich ihm auch im Vertrauen erzählt, dass ich in jemanden 'verknallt' bin. Ein paar Wochen später wusste es dann die ganze Klasse. Nur war mein Glück, dass der besagte Junge nicht mehr in meine Klasse ging. Von da an haben wir uns auseinander gelebt und die Freundschaft ist endgültig zerbrochen, als er vom einen auf den anderen Tag sauer auf mich war und mich ignorierte. Ich weiß bis heute nicht, warum. Vor ein paar Monaten sind wir uns wieder 'nähergekommen'. Das fing auf der Klassenfahrt an, da wir aus irgendeinem Grund alles zusammen machten und auch echt Spaß hatten. Aber nach der Klassenfahrt fiel er mir ziemlich auf die Nerven und ich hielt ihn auf Abstand, er tat das gleiche. Jetzt sind wir wieder ganz gut befreundet und 'hängen in der Schule auch zusammen ab'. Wir haben uns auch extrem viele Nachrichten geschrieben. Dann machte er Andeutungen, dass er auf ein Mädchen stehe, welches nie mit ihm zusammen sein wollen würde. Und das er gerade mit ihr schreiben würde. Und so etwas in der Art mehrmals. Das war mir ehrlich gesagt etwas unangenehm und ich fragte manchmal indirekt weiter nach, weil ich Angst hatte, er könnte mich meinen, ich aber nicht im geringsten in ihn verliebt bin. Dann zeigte er mir das Mädchen was er meinte, als ich zufällig ein Foto von ihr sah. Aber dieses komische Gefühl ging nicht weg. Vor ein paar Tagen fragte er, ob ich einen Spiegel in meinem Zimmer hätte und wenn ja, sollte ich hinein schauen. Er meinte, das, was ich sehe, sehe gut aus. Ich schrieb nur ein schlichtes 'Danke.' und das Thema war schon wieder vom Tisch....

Was bedeutet das? Ist er nur höflich? Oder verliebt in mich? Und wenn ja, wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten? Wie kann ich ihm freundlich klarmachen, dass ich nicht interessiert bin? Es ist momentan ziemlich unangenehm, etwas mit ihm zu machen, da ich mir über seine Gedanken und Gefühle nicht im Klaren bin. Danke schonmal, für eure Hilfe und Ratschläge!

Antwort
von nonepossibile, 6

Werde dir erstmal genau darüber klar was du wirklich für ihn empfindest. Spiele gedanklich ein paar Szenarien für dich durch und schaue genau was du dabei empfindest.

Wenn du ihn wirklich nicht liebst, dann lass ihn, denn er ist offensichtlich in dich verliebt.  Ich denke in eurem Alter ist es einfach zu schwer mit so einer Situation umzugehen. Da fehlen einfach ein paar Erfahrungswerte.

Auch diese ganze Schreiberei auf Whatsapp sehe ich sehr kritisch, man sieht den anderen nicht und interpretiert Dinge in das Geschriebene, die einfach nicht da sind. ´

Bestimmte Dinge sollte man einfach von Angesicht zu Angesicht besprechen oder gar nicht. Und wenn man sich nicht traut es offen auszusprechen dann lässt man es halt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten