Empfehlungen für einen Erstwagen bis höchstens 2.800€?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also für 2.800 € bekommt man nicht so viel, zwar schon ein Auto mit vier Reifen und einem Dach, aber erwarte in dem Preissegment keinen Wagen in Form eines Neuwagens.

Autos dieser Preisklasse haben meistens hohe Kilometerstände auf der Uhr (meistens zwischen 150.000 - 240.000 km), viel Rost (Achtung, kann teuer werden) und hatten einige Vorbesitzer (meistens) schon gehabt.

Hab auf Autoscout 24 mal gesucht. Vielleicht ist da für dich, für deine Belange einer dabei. ;) 

http://fahrzeuge.autoscout24.de/?atype=C&pricefrom=1000&priceto=3000&cy=D&ustate=N%2CU&dtr=s

Und was die Musikanlage angeht, mit der Standard-Anlage, kann man ja auch auskommen, oder? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal nach einem Toyota Avensis, Honda Accord, Mazda 6, Mitsubishi Carisma, Subaru Legacy. Alle sind sehr zuverlässig, sparsam und günstig im lfd. Unterhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

leg bitte nicht so viel Wert auf die Musikanlage... du musst erstmal sicher beim Fahren werden, dann kannst du über mehr Sound nachdenken!!!

VW Passat wird mit dem Budget schwer, zwar sind Passate bis Baujahr 2005 die besten je gebauten Autos diese bekommst man aber nicht. Meiner fährt seit 11 Jahren ohne nennenswerte Reparatur :-) 

Du solltest tatsächlich mit was kleinem anfangen bei dem Schrammen und Beulen nicht weiter schlimm sind. VW Golf ist sehr vernünftig!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smkepoower23
17.02.2016, 21:08

Okay danke für den Tipp.
Also die Musikanlage ist mir gar nicht wirklich wichtig, das war wie gesagt nur nebenbei :-)

0
Kommentar von Fraganti
18.02.2016, 15:01

Die besten je gebauten Autos laufen in Afrika als Taxis, weil unzerstörbar, langlebig und einfach zu reparieren. Passats gibt es dort überhaupt nicht. 

0