Frage von skiddedskills, 41

Empfehlungen für eine 50ccm Motorcross?

Hallo, ich wollte fragen, ob mir jemanden ein 50ccm Motorcross empfehlen kann, dass man auf 25kmh drosseln kann. Bin 15 und habe leider nur einen Mofa "Führerschein" :D.

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 13

Wahrscheinlich meinst du eine Enduro.

Mofa fährt nur 25 kmh, da ist es wirklich egal wie die Maschine aussieht.

Warte am besten noch 12 Monate und hole dir eine 125 Kubik, das ist echt ein unterschied wie Tag und Nacht. Da hast du die Yamaha WR 125, Kawasaki KLX 125 oder was von BETA.

Ansosnten wenn du dich wirklch für Motocross als Sportart interssierst, dann werde mitglied in einem Motocross-Verein. Dafür brauchst du keinen Führerschein, nur ohne finanzielle und zeitliche Unterstüztung deiner Eltern ist sowas unmöglich.

Antwort
von Ladiesmann, 15

Wie wäre es mit der Beta rr 50 die ist eigentlich gut und du musst damit schalten was für eine 50 er ungewöhnlich ist

Kommentar von skiddedskills ,

Hab die selbe im sinn... aber gebraucht steht sie nicht in meiner nähe zum verkauf bereit :( 

Kommentar von Ladiesmann ,

Manchmal lohnt es sich auch paar KM mehr zu fahren

Antwort
von all1gataZ, 26

1. Motocross bekommt meistens keine Straßenzulassung. Meine Empfehlung: Kauf dir einfach ein schönes altes Mofa

Kommentar von skiddedskills ,

Hab eine CPI GTR 50, wollte aber ein bisschen schalten ;) danke für deine Antwort :)

Kommentar von matrix791 ,

50ccm motocrossmaschinen sind alle automaitk und werden von kindern im alter von 6-9 jahren gefahren. ich glaub dafür bist du schon etwas zu alt. 

Antwort
von Vanipowpow, 18

Spare auf den a1 Führerschein und kauf dir eine 125ccm Maschine. Davon hast du mehr!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten