1 Antwort

Ja, der Preis ist gerechtfertigt. Sollte so um die 1.300 Euro liegen, dafür bekommt man sie schon angeboten. Das Werk basiert auf dem weltbekannten Valjoux 7750, es wurde nicht nur optisch an Brücken und Rotor veredelt, sondern man griff in die Funktionen ein. So ist die Gangreserve auf 60 Std. angewachsen und die Spiralfeder wurde umgekehrt für mehr Präzision. Die Gehäuse sind sehr hochwertig verarbeitet, das Zifferblatt ebenso. Eine sehr stimmige Uhr, eher im Dresser-Bereich aufgehoben. Auch im Uhrforum herrscht grundsätzlich Begeisterung bei Hamilton-Uhren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?