Empfehlung für guten Gaminglaptop?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Unterschied liegt vor allem im Preis. Da zahlt man locker mindestens 1000 € für ein Notebook, was die gleiche Leistung aufweist, wie ein 600 € Gaming PC (Marke Eigenbau natürlich).

http://www.hardwaredealz.com/

Schau mal dort vorbei, die stellen für jede Preisklasse gute Notebooks vor. Aber ich empfehle dir erst ab 800 € zu suchen, denn erst da kann man die aktuellen Spiele in hohen Grafikeinstellungen zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DougundPizza
12.08.2016, 09:07

Selbst wenn es die Leistung aufweist, dann hast du trotzdem das Problem mit der Hitze. Das bedeutet dein Motorrad ist am Ende ein Mofa, obwohl du theoretisch die gleiche Leistung eingebaut hast.

1

Falls du nicht wirklich einen Laptop brauchst würde ich ansonsten ein DPC kaufen! Aber wenn laptop auf jeden Fall Asus! Preis kommt darauf an was du erwartest. 800€ sind so die einsteiger 1100€ dann die schon riechtigen Gaming laptops und ab 1500€ bekommst du etwas dass ungefähr die leistung eines durchschnits zocker DCP hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Laptop? Du wirst es bereuen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dümmste Idee Gaming laptop...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde es gerne versuchen zu der frage suchen eienn guten ehrlichen kumpel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung