Frage von juergen63225, 47

Empfehlung für ein Bildbearbeitungsprogramm für Windows?

Ich möchte normalerweise nicht viel Zeit pro Bild aufwenden, mache keine RAWs und auch keine Totalveränderung .. zu 90 % nur Horizont gerade stellen, Kontast und Weissabgleich einstellen, ausschneiden.

es soll einfach zu erlernen und anzuwenden sein. Aber auch Funktionen haben wie Retouchieren, Komprimieren, Farbe ändern. Derzeit nutze ich oft Picasa, wegen der schönen Präsentationsfunktion.

Was könnt Ihr empfehlen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lazarius, 26

Meine Empfehlung für dich:

Konzentriere dich auf JPG-Illuminator.

Kostenlose Download-Programme für den PC zur Bearbeitung von Fotos und Grafiken:

- Gimp (die beste Freeware, Photoshop-Pendant)
- Artweaver Free (Menüführung ähnlich wie Photoshop)
- Paint.Net
- JPG-Illuminator Spezialist für Bilder zuschneiden, verkleinern, schnelle Korrektur von Unter- u. Überbelichtung, Weißabgleich, Kontrolle von Schattierungen, Ausrichten, Einfärben, S/W und mit einer Stapelverarbeitung, Rahmen, Texte erzeugen und Handbuch-PDF-DE), sehr zu empfehlen für schnelle Korrekturen.

http://www.jpg-illuminator.de/

- Krita ist ein sehr umfangreiches und kostenloses Mal- und Zeichenprogramm, das auch für Comiczeichner und Illustratoren sehr interessant sein dürfte.
Man kann damit Illustrationen, Texturen, Paintings, Comics, Mangas oder andere digitale Kunstwerke erstellen.

http://www.computerbild.de/download/Krita-9902876.html

Totorials und Videos für Krita

https://docs.krita.org/Resources

- Magix Foto Designer 7 ist für schnelle Bildkorrekturen mit wenig Klicks optimiert.
Vorsicht! bei der Installation. Der Installer liefert auch Zusatzsoftware. Wer sie nicht benötigt, sollte die Häkchen bei der Installation entfernen.
Das Programm beginnt mit einer Testversion. Wer es dauerhaft nutzen möchte, kann es über eine kostenlose Registrierung bei Magix als Freeware-Version freischalten lassen.
Auf ein umfangreiches PDF-Handbuch in deutscher Sprache lässt sich nach der Installation zugreifen.

- XnRetro (auch als App iOS, Android) xnview.com/de/xnretro/

XnView MP 64 Bit schneller Bildbrowser mit großem Funktionsumfang für alle Bildformate:
Der Bildbetrachter lässt fast keine Wünsche offen und ist für alle Betriebssysteme in 32 und 64 Bit kostenlos erhältlich.
Mit der integrierten Bildbearbeitung erledigt man schnell und zielsicher grundlegende aufgaben.
So sind mit wenigen Klicks die exakte Korrektur von Rotaugen möglich.
Die Stapelverarbeitung ermöglicht viele Bilder in einem Rutsch zu bearbeiten.

http://www.chip.de/downloads/XnView-MP_61534213.html

Um Bilder im RAW-Format kostengünstig zu bearbeiten, eignet sich die Freeware RAW-Therapee.

http://www.chip.de/downloads/RAW-Therapee-64-Bit_50515336.html

Für Screenshots:
LightShot ist eines
der besten Screenshot-Tools im Freewarebereich für Windows und ideal für alle, die ein schlankes Tool suchen, um ab und an den Bildschirm abzufotografieren. Dabei geizt die Freeware nicht mit Funktionen.

http://www.chip.de/downloads/LightShot_71776578.html

oder …

Fotos bearbeiten im Internet, Schriften, Effekte und Collagen erstellen – schnell, einfach und kostenlos:


Hier ist eine kleine Auswahl an Online Bildbearbeitungsprogrammen, mit denen
Fotos mit Effekte, Texte, Rahmen u. Cliparts usw., versehen werden
können. Sie sind auch gut dafür geeignet Profilbilder zu erstellen.

- pizap.com (z. B. Collagen)
- fotor.com/
- fotoflexer.com
- imagechef.com
- sumopaint.com_app
- pixlr.com_editor apps.pixlr.com/express/ (viele Effekte)
- lunapic.com_editor
- rollip.com_start
- photogramio.com_/de
- photoshop.com/tools
- makeup.pho.to/de online-imageeditor.com/?language=deutsch
- PicsArt
- ipiccy.com/
- cooltext.com/ / (online Schrift- u. Logo Generator)
- imgflip.com/memegenerator/

Für dich wird sicher auch etwas dabei sein.

Viel Spaß und LG Lazarius.

Kommentar von Lazarius ,

Freut mich, wenn ich helfen konnte :-) 
Vielen Dank für das Sternchen. LG Lazarius.

Kommentar von juergen63225 ,

Ich hab jetzt den jpg illumiator installiert, gefällt mir richtig gut .. keine ressourcenfressende Installation, kein überflüssiger Schnickschnack ... aber genau die Einstellmöglichkeiten, die ich brauche. 

Kommentar von Lazarius ,

Sag ich ja, wissen aber viele nicht.
Für mich ist es die ideale Lösung, um Bilder schnell, einfach aber qualitativ gut zu korrigieren.
Ich habe mir viele Einstellungen als eigene Filter gespeichert.
Aber auch mit den mitgelieferten Presets kann man einiges anfangen.

LG Lazarius

Antwort
von blackbirdsr71, 22

Snapseed gibt es auch für Windows. Sonst Irfan View, Fast Stone Image Viewer, Gimp. Was reicht bei Picasa nicht aus ?

Kommentar von juergen63225 ,

z.B. kann ich Helligkeits und Kontrastkorrekturen nur in 3 "Kanälen" durchführen .. Schatten, Mittelton, Highlights

Und Farbe kann nur Farbtemperatur und automatischen Weissabgleich machen .. eigentlich reicht das zu 95% .. aber eben nicht zu 100%. Ich habe gerade Unterwasseraufnahmen .. da passt kein Weissabgleich, das wasser soll schon blau bleiben, aber die Korallen und Fische brauchen Rot der Orangefilter, also mehr Einstellmöglichkeiten als Picasa bietet.

Antwort
von Alisi65, 9

Am einfachsten und effektivsten ist der Fast-Stone-Image-Viewer, der lässt sich auch vom Erscheinungsbild her angenehm einrichten. Wenn es mal mehr Korrekturen braucht, im aktuellen PC-Magazin ist der Photo-Direktor Ultra als Extra-CD beigelegt, der kann fast alles und hat eine gute Dokumentation.

Antwort
von Sophonisbe, 24

Irfan View und PhotoFiltre könnten passende Programme sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community