Frage von patrickaiser, 62

Empfehlenwerte In-Ear-Kopfhörer um 100€?

Hallo Community,

Ich suche seit längerem einen klanglich stärkeren Ersatz zu meinen mehrfach aus versehen mitgewaschenen CS1ern. Mit Firmen wie Sennheiser, Byerdynamic, Klipsch und Bose hatte ich bisher nur top Erfahrungen.

Danke im Vorraus, Grüße Patrick

Antwort
von alarm67, 36

Dann bleibe doch bei den Firmen/Produkten, wenn Du damit zufrieden bist!

Ich habe diese und bin mehr als zufrieden!!

http://m.teufel.de/kopfhoerer/in-ear.html

Kommentar von patrickaiser ,

Stimmt, ich wusste bei einer Firma hab ich vergessen vorbeizuschauen ^^. Wie sind die klanglich so (also ganz grob ob sie ausgeglichen sind oder so) weil auf Amazon haben sie leider eine recht schlechte Bewertung obwohl ich mir das bei Teufel kaum vorstellen kann...

Kommentar von Steve3072000 ,

Ich hatte die iTeufel Move und kann sie nur weiter empfehlen sie sind Klanglich kräftig mit starken Bässen und einem enormen Raum feeling

Kommentar von patrickaiser ,

Cool danke :D

Antwort
von Steve3072000, 26

Apple In-Ear Headphones
Appel EarPods
RHA MA750i
RHA T10i (nicht mehr die Preisklasse)
urBeats

(Von Bose rate ich grundsätzlich ab!)

Kommentar von Steve3072000 ,

ITeufel move (sind auch noch zu empfehlen )

Kommentar von patrickaiser ,

Habe ich bisher auch nie gekauft, nur als ich bisher Audioprodukte gekauft hatte standen die preislich oft im Vergleich, sind prinzipiell auch nicht schlecht aber haben halt den Apple-Effekt - der Name ist alles also überteuert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community