Frage von BlickAufsMeer, 92

Empfehlenswerte "Pferderomane" Bücher?

HALLÖCHEN :)

Mir (19) gehen langsam die Bücher aus und ich dachte, ich könnte ja mal wieder ein Buch lesen in dem es um Pferde geht.

Im Thalia habe ich erstmal nichts gefunden.. Glaube die letzte Pferdestory ist 8 Jahre her..

Hat jemand en Tipp für mich ? :)

Bitte KEINE Kinderbücher ! ^^

Können schon ordentliche Romane sein.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grauspecht, Community-Experte für Buch, 25

- Im Schatten des Pferdemondes  von Evita Wolf 
Klappentext: Während eines bewegten nordischen Sommers versucht Eric auf dem Gestüt Sunrise, die verstörte Stute Solitaire zu heilen. Doch nicht nur das: Sein bislang ausschließlich den Pferden gewidmetes Leben gewinnt einen neuen Sinn. Der Waisenjunge von einst findet in dem älteren Ehepaar Hickman liebevolle Eltern. Die Dorfbewohner lernen ihn als tatkräftigen Tierarzt schätzen. Dann kostet ihn ein schrecklicher Unfall mit Solitaire fast das Leben. Die einfühlsame Ärztin Elaine, die er im Krankenhaus kennenlernt, rät ihm ab, es noch einmal mit Solitaire zu versuchen. Aber Eric gibt nicht auf. Als er auf das Gestüt zurückkehrt, überstürzen sich die Ereignisse... 

Evita Wolff gelingt mit im Schatten des Pferdemondes ein atmosphärisch dichtes Epos voller Leidenschaft und Spannung. Mit großem Einfühlungsvermögen blickt sie in die Seele von Tieren und Menschen und zeigt, dass dem, der bereit ist zu helfen, geholfen wird. 

Das Buch wurde auch schon verfilmt. Aber unbedingt erst das Buch lesen.
Wenn ich den Film zu erst gesehen hätte, hätte ich das Buch nicht mehr gelesen. (Es weicht vom Buch ab und ich fand den Film etwas schnulzig, was man vom Buch nicht sagen kann.)

- Wildpferd in Gefahr, von Christopher Ross
eine Geschichte nach einer wahren Begebenheit.

Kommentar von Grauspecht ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von Jesse149, 55

Also im Bereich pferdebücher tu ich mich auch immer schwer was anständiges zu finden, ich lese deshalb auch kaum mehr welche.... Was mir allerdings ganz gut gefallen hat war zwischen Himmel und Erde von live bonnevie. Schaus dir mal an sonst fällt mir im Moment nichts mehr ein

Expertenantwort
von Sallyvita, Community-Experte für Pferde & reiten, 48

Ein echt guter Krimi:

Eine unbeliebte Frau - Neue Neuhaus

Romane:

Der Tag, an dem wir verschwanden - Lucy Robinson

Fire Storm - Lauren St. John und Christoph Renfer

Eine Handvoll Wind - Colin T. Blackstone

Mira - erwachsen wird auch im Stall - Sonja Schnietz

Das Geheimnis der Felskojoten - Sanna Seven Deers

Sehnsucht nach Mill River - Susanne Aeckerle

One Dollar Horse - Lauren St. John und Christoph Renfer

Im Bann des Schattenpferdes - Angela Waldmann

Antwort
von Tarsia, 37

Hast du die Blitz-Bücher von Walter Farley gelesen? Die kann ich dir wirklich nur ans Herz legen!

Antwort
von netflixanddyl, 32

Hast du denn schon Black Beauty gelesen? Ich habe das in der Originalfassung (englisch) im Regal stehen, fands eigentlich echt gut.

Antwort
von Tenebrae0815, 23

Der Pferdeflüsterer ist als Buch auch deutlich besser als der Film.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community