Frage von MrSulo, 32

Empfehlenswerte Lerntipps für die zentrale Betriebswirtschaft Klassenarbeit?

In 2 Wochen habe ich meine zentrale Klassenarbeiten (sowie eine Prüfung) in Betriebswirtschaft, leider kommt es mir vor das ich in diesem Fach schlecht lerne. Ich wollte euch mal fragen wie ihr für eine Bwl Prüfungen lernt oder gelernt habt damit das was ich auch lerne im Kopf bleibt und es in der Prüfung umsetzen kann. Ich mache mir große Sorgen das ich es verhauen werde, da das Fach für das weiterkommen in das nächste Schuljahr wichtig ist. Ich muss eine 3 schreiben damit ich die 3 in diesem Fach behalte. Ich danke im voraus für eure hilfreichen Antworten :)

Antwort
von Buddhishi, 28

Hallo MrSulo,

ich fand es immer effektiv, den Lernstoff auf Karteikarten (ca. DIN A5 groß) zu schreiben. Durch das Schreiben prägte es sich gut ein. Durch die Übersichtlichkeit hatte ich es wie ein Foto vor Augen. Zusätzliche farbige Markierungen halten prägnante Stichworte zu behalten. Beispiele in Bleistift.

Das hört sich zwar nach einem relativ großen Aufwand an, ist es aber nicht. Man muß sich dabei auf das Wesentliche konzentrieren und kann diese Karten immer dabei haben, um auch mal zwischendurch einen Blick draufwerfen zu können.

Etwa eine Woche vor der Prüfung habe ich zusätzlich die Selbstsuggestion: "Ich bin in der Prüfung ganz sicher und frei, das Gedächtnis trägt alles Erlernte herbei." verwendet. Einfach mehrfach täglich ca. 6 x still im Geiste wiederholen und sich dabei ein Bild vorstellen, wie man bestanden hat und z. B. alle gratulieren etc.

Diese Methode kann man übrigens für alle Fächer anwenden, also nicht nur für BWL.

Der Lernort sollte übrigens möglichst angenehm gestaltet sein und hinter meine Lampe habe ich immer ein gelbes Papier gestellt, da gelb die Konzentration steigert. Eine Aromalampe mit dezentem Zitronendurft hilft zusätzlich.

Viel Erfolg :-)

Buddhishi

Antwort
von rbeier, 22

Mir hat wärend meines Studiums immer geholfen, den gesamten Lerninhalt eines Faches in extreme Kurzfassung zu bringen. Das hat insebsondere den Vorteil, das du dich nochmal mit allem beschäftigst und durch das Zusammenfassen einen guten Überblick bekommst, wo die Defizite sind.

Allerdings ist jeder ein anderer Lerntyp. Du musst also selbst herausfinden, wie du am besten lernen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community