Empfehlenswerte Animes 2016?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Och würde dir raten Joker Game zu gucken.

Herbst 1937: Während politische Anspannungen auf internationaler Ebene einen bevorstehenden Krieg andeuten, gründet Oberstleutnant Yuukivon der Kaiserlich Japanischen Armee im Geheimen die Spionage-Trainingseinheit „D-Kikan“. Im Gegensatz zur in der Armee vorherrschenden Tendenz, Personal mit militärischer Ausbildung zu bevorzugen, sind die Mitglieder von D-Kikan häufig junge Absolventen der Universitäten in Tokyo oder Kyoto, welche die „übermenschliche“ Auswahlprüfung der Einheit ohne Probleme bestanden haben. Nach einer Ausbildung in allerlei Fertigkeiten, welche für ihre Spionagetätigkeit erforderlich sein werden, treten diese jungen Menschen ihre neue Aufgabe an. „Stirb nicht, töte nicht!“ ‒ Diesem, für die unauffällige Verrichtung ihrer Arbeit im Geheimen, von Yuuki als unumgänglich aufgestellten Grundsatz, welcher in höheren Kreisen der Armee auf starke Ablehnung stößt, folgend, arbeitet die Gruppe von jungen Spionen mithilfe von List und Täuschung hinter den Kulissen des Weltgeschehens...

hier mehr infos: 

http://www.anisearch.de/anime/10669,joker-game

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kiznaiver kann ich sehr empfehlen

Genre: Comedy,Drama,Mystery,Psychological,Romance

Beschreibung:

Wir befinden uns in der fiktiven
japanischen Stadt Sugomori City, die auf zurückgewonnenem Land steht.
Mit den Jahren geht die Bevölkerung immer weiter zurück. Eines Tages
teilt Sonosaki ihrem Klassenkameraden Katsuhira mit: „Du wurdest
auserwählt, ein Kiznaiver zu sein.“ Das sogenannte Kizuna-System, das
ihm erlaubt seine Wunden zu teilen, verbindet ihn daraufhin mit den
Menschen aus seiner Klasse, die ein komplett anderes Leben führen und
komplett verschiedene Persönlichkeiten besitzen. Das Kizuna-System ist
noch unvollständig, wurde aber mit dem Ziel erschaffen, den Weltfrieden
herbeizuführen. Es verbindet die Menschen durch ihre Wunden; die, die
damit verbunden sind, werden Kiznaivers genannt. Wenn einer der
Kiznaivers verwundet wird, wird diese Wunde an die anderen Kiznaivers
weitergegeben und somit geteilt.
 

https://proxer.me/info/14897 Viel spaß wenn du ihn noch nicht kennst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oreoskeks
03.07.2016, 18:44

Kling eigentlich ganz intressant^^
Ein Genre ist zwar nicht so meinst aber ich denke ich werde mal reingucken, danke :)

0

Hundred ist grad frisch rausgekommen kann ich nur empfehlen ist nicht jedermanns Sache aber ich gucke allgemein eigentlich allles :D kannst ja mal reingucken.

Kategorien: Comedy,Action,(Sry aber ecchi leider auch).

Hoffe ich konnte helfen. Aber ansonsten empfehle ich jedem Otaku den Anime Akame ga kill ( Mein Fav )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oreoskeks
02.07.2016, 20:22

Akame kenn ich schon :) Oh meine liebe Esdeath ♥

0

Ich  würde dir raten Joker Game zu gucken.

Herbst 1937: Während politische Anspannungen auf internationaler Ebene einen bevorstehenden Krieg andeuten, gründet Oberstleutnant Yuukivon der Kaiserlich Japanischen Armee im Geheimen die Spionage-Trainingseinheit „D-Kikan“. Im Gegensatz zur in der Armee vorherrschenden Tendenz, Personal mit militärischer Ausbildung zu bevorzugen, sind die Mitglieder von D-Kikan häufig junge Absolventen der Universitäten in Tokyo oder Kyoto, welche die „übermenschliche“ Auswahlprüfung der Einheit ohne Probleme bestanden haben. Nach einer Ausbildung in allerlei Fertigkeiten, welche für ihre Spionagetätigkeit erforderlich sein werden, treten diese jungen Menschen ihre neue Aufgabe an. „Stirb nicht, töte nicht!“ ‒ Diesem, für die unauffällige Verrichtung ihrer Arbeit im Geheimen, von Yuuki als unumgänglich aufgestellten Grundsatz, welcher in höheren Kreisen der Armee auf starke Ablehnung stößt, folgend, arbeitet die Gruppe von jungen Spionen mithilfe von List und Täuschung hinter den Kulissen des Weltgeschehens...

hier mehr infos: 

http://www.anisearch.de/anime/10669,joker-game

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VoxDeOliti
02.07.2016, 16:20

Entschuldige das es 2 mal die selbe antwort geschickt hatt. Mein Internet bugt rum. Sorry

0

Dieses Jahr sind noch keine wirklichen Top-Titel erschienen - mit Ausnahme von Re:Zero kara Hajimeru Isekai Seikatsu. Er unterscheidet sich doch sehr vom Einheitsbrei und überrascht den Zuschauer stets aufs Neue. Allerdings bringen die Cliffhanger einen an den Rand des Wahnsinns (der Anime ist noch nicht abgeschlossen; er zieht sich über zwei Seasons).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boku no Hero Academia (ist bis jetzt der best, meiner Meinung nach)

Hundred

Sousei no Onmyouji

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Ajin empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung