Frage von chef32, 76

Empfangsprobleme mit neuem Handy und Anrufe kommen nicht durch?

Hallo, Ich habe mir letztens das Huawei p8 Lite gekauft, und mir ist Recht schnell aufgefallen das etwas anders ist. Bei meinem vorherigen Handy konnte ich kein LTE nutzen. Jetzt schon. Allerdings haben wir zuhause nur Edge Empfang. Meine Schwester, Eltern und ich haben immer nur E. Alle Telekom Kunde! Jetzt steht da auf einmal 4G also LTE. Der Empfang, also die Balken sind auch um 1 schlechter geworden was mich aber nicht stört. Gestern war ich bei dem Freund, ebenfalls Telekom Kunde, der hat zuhause LTE und ich hab nur E rein bekommen. Das Hauptproblem ist aber, dass ich keine Anrufe empfangen kann. Simkarte mehrmals aus und eingelegt. Nach dem Neustart des Handys funktioniert es für 2 Minuten ca. Und dann wenn ich vom Festnetz aus Anrufe, wählt es, tut aber nicht. Irgendwann heißt es der angerufene Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar.

Auch sms bekomme ich nur mit Stunden Verzögerung. Das nervt mich extrem. Ich hab meine Simkarte jetzt aber schon ziemlich genau 5 Jahre und diese hat auch schon Gebrauchsspuren. Aber es hat ja bisher immer funktioniert? Hatte hier noch ne alte o2 sim karte rumliegen. Damit hatte ich gar keinem Empfang. Hat wer nen Plan was ich tun könnte?

Mfg chrisi

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 49

Hallo chef32,

das ist schon ziemlich ärgerlich, keine Frage. Haben deine Familienmitglieder auch die Probleme, dass Anrufe und SMS nicht eingehen? Oder bist du damit allein auf weiter Flur?

Es kann schon sein, dass es an der SIM-Karte liegt.

Hast du diese Schwierigkeiten überall oder ist das eher ortsgebunden?

Ein Tausch der SIM-Karte kann im Telekom Shop durchgeführt werden. Hier ist es allerdings wichtig, dass du eine SMS empfangen kannst. Daher meine Frage, ob du die Probleme überall hast.

Alternativ dazu, kann ich den Tausch auch in die Wege leiten.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von chef32 ,

ich kann sms empfangen. allerdings dauert das mehrere Stunden bis diese bei mir ankommt, wenn überhaupt. Ob ich jetzt zuhause, oder in der Stadt bin macht dabei keinen Unterschied. würden dabei Kosten auf mich zukommen?

Kommentar von Telekomhilft ,

Okay, dann können wir erst einmal eine generelle Störung im Mobilfunknetz ausschließen. Wenn das Zustellen der SMS mehrere Stunden dauert, ist es nicht ratsam, dass du meine Kollegen im Telekom Shop besuchst, denn ohne diese SMS kann der Kartentausch nicht erfolgen.

Da wir jetzt erst einmal davon ausgehen, dass die SIM-Karte defekt ist, ist der Tausch für dich kostenlos.

Soll ich das übernehmen?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von chef32 ,

und die Probleme sind nur bei mir der Fall. meine Eltern haben aber auch ein Tastenhandy ohne Internet Nutzung. diese können aber problemlos telefonieren und co. Bisher hat ja bei mir auch immer alles funktioniert....

Kommentar von chef32 ,

Wäre sehr nett ja!

Kommentar von Telekomhilft ,

Sehr gerne.

Dann sende mir deine Daten bitte über das Kontaktformular zu.

https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true

Teile mir bitte auch eine alternative Rückrufnummer mit, unter der ich dich telefonisch erreichen kann.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von chef32 ,

Ist erledigt! :)

Kommentar von Telekomhilft ,

Danke. Ich habe dir auch schon geantwortet.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 47

hallo chef32,

abklärend lässt sich das hier vielleicht auch durcdh Telekomhilft lösen, ich hab da aber mal 'ne Vermutung.

Schau bitte einmal, ob sich etwas verändert, wenn Du zum Beispiel LTE auf dem Gerät deaktivierst. Es kann durchs in Randbereichen der LTE Versorgung dazu kommen, dass ein Telefonat zwar signalisiert wird, ein runterschalten auf GSM/UMTS (sofern für die Taruif-Geräte-Kombination so vorgesehen) nicht funktioniert oder aber die Abdeckung nicht optimal für Telefonie via VoLTE ist (sofern für Geräte-Tarif-Kombination so vorgesehen).

Gruß,

Lars

Kommentar von chef32 ,

und für was zahle ich dann LTE Internet wenn ichs nicht nutzen kann?

Kommentar von o2Hilfe ,

Das ganze kann sicherlich Telekomhilft für Dich klären.

Gruß,

Lars

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 38

Jeder Handytyp hat eine bestimmte Sende- und Empfangsleistung. Es gibt "starke" und auch "schwache" Handys. Bei schwachen ist der Netzkontakt nicht stabil, es können Gespräche oder SMS nicht richtig / vollständig übertragen werden, die Internetgeschwindigkeit sinkt.

Kommentar von chef32 ,

das Handy kostet fast 200€. da darf man ja wohl eine halbwegs angemessene Qualität erwarten. bei meiner Schwester (80€) ist das ja auch alles gut.

Kommentar von dadamat ,

Mein iPhone hat 600 Euro gekostet und hat schlechtere Netzverbindungen als mein Nokia für 70 Euro.

Antwort
von nie592, 45

Du solltest dich am besten mal mit der Telekom in Verbindung setzten. Das könnte schon an der alten Sim-Karte liegen. Am besten gehst du in einen Store bei dir in der Nähe oder schilderst dein Problem bei der Support-Hotline.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community