Frage von DeineMammaa, 42

Empfange kein Pro 7 Maxx mehr hatte es mal aber jetzt geht es nicht mehr hab's genauso gemacht wie die Seite es beschrieben hat ..?

Vor einem Jahr oder so hatte ich mir das durch sendesuchlauf geholt und dann Ging das durch irgendwas weg jetzt Hab ich das letztens wieder öfters gesehn und will es wieder holen aber wenn ich auf Suche gehe Kommt der Kanal nicht mehr wieso ist das so, ich hab einen Älteren Fehrnseher so ein Kleiner Flachbild damals ging es und jetzt auf einmal nicht mehr.. wieso ? Ich Gucke über Kabel

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 29

Wer ist Dein Kabelnetzbetreiber,und siehst Du die analogen Sender,oder digital,wie viele Sender kannst Du empfangen?

Kommentar von DeineMammaa ,

Ich Kann nur 28 kanäle empfangen.. vorher Konnte ich auch viel mehr empfangen

Kommentar von DeineMammaa ,

könnte das am Umzug liegen?

Kommentar von andie61 ,

Du empfängst offensichtlich nur analoge Sender,da fliegen immer mehr aus den Kabelnetzen,und Unitymedia will die analoge Verbreitung nächstes Jahr komplett einstellen.Kaufe Dir einfach einen digitalen Kabelreveiver,über den kannst Du rund 60 digitale Sender empfangen,darunter auch Pro7 Maxx,und Sat1 Gold,ZDF Neo,Eins Festival,Einsplus und viele weitere Sender,de Receiver verbindest Du über ein Scart oder HDMI Kabel einfach mit dem Fernseher.Im Link ein paar Kabelreceiver

http://www.amazon.de/THC300-Kabel-Receiver-Kindersicherung-Radioprogramme-Fernbe...

http://www.amazon.de/Opticum-SD-C100-Kabelreceiver-schwarz/dp/B00M94FWCQ/ref=sr\...

http://www.amazon.de/Thomson-DCI12PRE-DCI12-PRE-Kabelreceiver/dp/B0010X9ZZM/ref=...

Kommentar von Ninni381 ,

Danke vielmals für die Infos! Von Receivern für ziemlich alte Fernseher (Scart-Anschluss) wusste ich noch gar nicht. Cool:-)))

Antwort
von Ninni381, 20

Hi, ich habe seit der Kabelnetz-Umstellung (Unitymedia) im letzten Sommer auch kein Pro7 Maxx mehr, und Phoenix wechselt um 17 Uhr zu 3Sat. Das analoge Kabelnetz wird wohl schrittweise abgeschaltet, so dass irgendwann nur noch digitale Programme empfangen werden können. Die alten Fernseher haben dann wohl endgültig ausgedient:-(

Kommentar von andie61 ,

Die Fernseher können weiter genutzt werden,es muss nur ein digitaler Kabelreceiver angeschafft werden,darüber können dann rund 60 Sender unverschlüsselt empfangen werden,die gibts schon in guter Qualität ab 30 Euro.Und da Unitymedia das analoge Angebot schrittweise abbaut sollte mit der Anschaffung eines Receivers auch nicht mehr gewartet werden.

http://m.dwdl.de/a/55134

Kommentar von Ninni381 ,

Ui! Danke, ja dann wird es wirklich Zeit. Aber es ist so super, dass der Fernseher eben doch bleiben kann- ein fieser Freund schürt mit dem Gegenteil nämlich schon seit Langem meine Angst;-)

Kommentar von andie61 ,

Nein,da reicht ein einfacher Kabelreceiver,der wird über ein Scartkabel mit dem Fernseher verbunden und Du kannst den Fernseher weiter nutzen,im Link mal ein ganz einfacher der recht preiswert ist.Falls mal ein neuer Fernseher fällig werden sollte dann muss der einen DVB-C Tuner eingebaut haben,dann kannst Du damit die digitalen Sender ohne Receiver sehen.

http://www.amazon.de/Opticum-SD-C100-Kabelreceiver-schwarz/dp/B00M94FWCQ/ref=sr_...

Kommentar von Ninni381 ,

Dankeschön, du hast mir wirklich sooo sehr geholfen. Den werde ich mir anschaffen, und werde bald endlich wieder die abendlichen Phoenix-Reportagen kucken können!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten