Frage von Chamm1984, 36

Empfang mit flachantenne klappt nicht?

Wir stellen gerade um von Kabel auf sat. Letzte Woche hat Sky den neuen resiver geschickt und die erste flachantenne kam. Leider funktionieren es nicht direkt am tag später ging gar nix. Wir haben die Antenne umgeschickt weil wir dachten sie ist defekt. Jetzt ist die neue da. Gestern hatten wir einmal im Menü volle signalquaität und 70 % signalstärke. Leider sind wir verrutscht. Wir haben uns bei obi einen Satelliten Finder gekauft. Jetzt dachten wir es wird leicht aber wie beim erstenmal funktioniert am folge tag gar nix. Alles steckt richtig laufen Satelliten Finder ist was da und der resiver zeigt überall 0%. Wir verzweifeln langsam und brauchen hilfe

Antwort
von Othetaler, 30

Es kann sein, dass ihr den falschen Satelliten anpeilt. Diese Sat-Finder sind nur ein Hilfsmittel, aber keine Präzisionsinstrumente.

Es ist auch möglich ihr keine freie Sicht auf Astra habt oder das Wetter einfach zu schlecht ist. Vielleicht solltet ihr darüber nachdenken, eine richtige Schüssel mit mind. 90 cm Durchmesser zu installiere oder installieren zu lassen.

Kommentar von Chamm1984 ,

Hallo das mit dem Satelliten ist der richtige. Gestern ging es ja auch heute 0% auch wenn ich mit der Schüssel durch die Gegend laufe. Ich habe dieses Problem jetzt das zweite mal das am zweitem tag nix mehr möglich ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten