Emo könntet ihr mir weiter helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also es gibt 2 Arten von Emos. Einmal der Emo (Scene), der urspunglich aus dem Emocore oder auch Emotional Hardcore entstammte. Dies passiert schon Ende der 70er als der Hardcore nicht nur Sozial- und die Lieder brachten.
Anfgang bis Mitte der 2000er gab es ein Emo-Revival, aber nicht wie der ursprüngliche Emo. Es entstand die Jugendkultur Emo. Haare meist schwarz wie ein Gothic oder aber ein Emo/Scene  mit dem typischen Pony, Band-Shirts je nach Laune, aber oftmals rot/pink, Röhrenjeans, Schuhe aus dem Skate (Vans) und Skabereich (Karomuster), Tötenköpfe in Kombination mit Hello Kitty etc.
Daher wurde diese Jugendkultur u.a. von anderen Subkulturen so gehasst, weil sie Images kopiert haben. Aber auch die "einschwulung" der Jungen stand als Kritikpunkt. "Männer die sich schminken und auf einmal über Gefühle reden, das geht doch gar nicht."

So viel erstmal dazu, ein kurzer Überblick.

Zu deinen Fragen:

1. Für keine Jugendkultur/Subkultur gibt es Altersgrenzen, allerdings waren bei der Emo-Jugendkultur die Jugendlichen/Teens meist zwischen 13 und 16 Jahren.
2. NEIN! Um Gottes willen. Das "ritzen" ist puress Klischee, allerdings, weil dies oft mit den Emos in Verbindung gebracht wurde, haben viele damit angefangen.
3. Wie bereits oben erwähnt, kommt Emo vom Emocore, allerdings wurde bei der Jugendkultur Emo alles querbeet gehört. Am liebsten wohl Metalcore/Deathcore und auch Postcore.
4. Nein das kann man nicht. Jeder ist das worauf er Lust hat.
5. Als Emo werden nur noch die "Style-Spacken" bezeichnet, die durch die Jugendkultur entstanden sind. Ein Scene ist jemand der ein "richtiger" Emo ist, also ein vertreter des Emocore.
5.2. Mit Scemo meinst du bestimmt Screamo. Dies ist eine Submusikrichtung die aus dem Emocore enstanden ist. Dies wird wunderbar bei Wikipedia erklärt.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VicixO
28.07.2016, 21:32

Nee mit Scemo meinte ich diese "Mischung" aus Emo und Scene, ich hab mal gehört dass man das auch Scemo nennen kann. Also gibt es nicht so viele die auch erwachsen sind und noch Emo oder Scene sind ? oder doch? 

Danke für deine Antwort ;) 

0

Der Große Emu (Dromaius novaehollandiae) ist eine flugunfähige Vogelart aus der Ordnung der Laufvögel (Struthioniformes) und die einzige überlebende Art der Familie der Emus (Dromaiidae). Es ist die größte Vogelart der Fauna Australiens und nach dem Afrikanischen Strauß der größte Vertreter der Laufvögel. Strauße und Emus sind trotz des ähnlichen Erscheinungsbildes nicht näher miteinander verwandt. Ihre Ähnlichkeit resultiert aus einer konvergenten Evolution !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VicixO
27.07.2016, 00:05

...really😂

1

Ich kann dir deine Fragen nicht beantworten, aber viele sehen einen Emo als eine Person, die überwiegend schwarze oder allgemein dunkle Kleidung trägt und dazu irgendwas knallig Buntes (oft Pink). Diese schrecklich typischen Scene-Haare und ja, meistens hören die alle die gleiche Musikrichtung (BMTH und sowas seltsames...). Die Emophase hat man meistens mit 12-14 und dann endet sie bei den meisten (hoffentlich). Viele von denen ritzen sich oder haben sonst irgendwelche Probleme, aber dazu sagen Emos oft "mimimi, das stimmt nicht". Ich sehe es als Beleidigung, wenn einer Emo genannt wird, sehe ich auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin kein emo xD Aber die meisten emos die ich kannte waren so  um die 15 16 :p und haben alles gemacht was du fragst :p scemo weiss ich nicht :p 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort Emo ist eine Abkürzung für Emotionals.

Emos waren ursprünglich eine Splittergruppe aus der Gothic-Szene, wobei sich die heutige Bedeutung nicht mehr wirklich konkret darauf bezieht...

Schwarze Kleidung und schwarze Haare, die das Gesicht größtenteils verdecken, sind die häufigsten Merkmale.

Aber auch die Schminke spielt oft eine große Rolle:

Die Augen werden möglichst schwarz umrandet und das restliche Gesicht wird weiß geschminkt: Fertig ist Graf Dracula/der "Bilderbuch-Emo"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?