Emo bitte hilfe...?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun da es eine Psychische Krankheit ist,wird es wohl einen Grund für die Angst vorm Erbrechen geben. Es ist möglich aber schwer das alleine herauszufinden woran es liegt..Wenn du es so professionell machen willst wie es geht,ohne professionelle Hilfe, dann setz dich nehme Blatt und Stift und schreibe alle Vorfälle auf,die du in Erinnerung hattest,an die du in negativer Hinsicht zurückdenkst.Du musst wirklich so gut es geht jeden aufschreiben,da es an allem liegen könnte.Danach musst du dich selbst mit den Fällen auseinandersetzen,oder gemeinsam mit einem Psychologen.Falls du es alleine machst,musst du dir die Situation selbstgegenüber logisch erklären usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?