Frage von Tthhoommaass12, 62

Email bei Bewerbung ist sie seriös?

Hallo ich bin gerade am Bewerbungen schreiben (bin 16) habe den gleichen Namen wie mein Vater und meine Email lautet: junior@(nachname).com (Nachname = mein Nachname) ist diese Email seriös bzw. kann ich die benutzen oder kommt junior etwas Kindisch rüber? (In den Kontaktdaten) (Heiße nicht junior nur Junior weil ich halt der Junior bin in dem Fall)

Antwort
von alexmac, 41

Meiner meinung nach wirkt es schon etwas komisch bzw kindisch, aber wenn das dein richtiger Name ist?! Wenn du sicher gehen willst mach dir einfach eine neue Adrresse

Kommentar von christi12345 ,

Heiße nicht junior; nur Junior weil ich halt der Junior bin in dem Fall

Antwort
von NMirR, 15

Nein, Junior ist ein gebräuchlicher Begriff. Ich denke, das kommt sogar professioneller rüber als jede GMail etc. Adresse.

Antwort
von Francesco1996, 41

Hallo,

ich habe mich auch schon mit einer E-Mail beworben(wurde sogar angenommen) in der einfach xyz.spiele@t-online.de stand :-)

Antwort
von ZelMaDonk, 34

Ich würd deinen richtigennamen@nachname.com nehmen. Wenn du eh ein eigene Mail Domain verwendest, kannst du ja auch selber E-Mail Adressen anlegen.

Kommentar von Tthhoommaass12 ,

Mein Vater hat das Domain PW 

Kommentar von christi12345 ,

"Papa, erstell mir bitte eine E-mail mit Vorname@Nachname.com"

Kommentar von Tthhoommaass12 ,

Gehört ihm schon, wie gesagt er heißt genau so wie ich.

Kommentar von christi12345 ,

dann Vorname.junior@Nachname.com

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten