Frage von LaylaS205, 62

Email Anschreiben auf Englisch für ein Praktikum?

Hallo liebe Leute,

ich bin jetzt schon länger online auf der Suche nach einem höflichen Anschreiben auf Englisch in einer Mail gewesen, habe aber nichts gutes gefunden und dachte, dass ihr mir bestimmt helfen könnt...

Ich möchte mich auf eine Praktikumsstelle an einer amerikanischen Schule bewerben, habe auch schon meinen übersetzten Lebenslauf und Bewerbung fertiggestellt. Jedoch tue ich mich total schwer um passende Worte für die Mail, die ich denen mit Anhang ja senden muss, zu finden. Ich weiß nicht so recht was überhaupt ich schreiben soll...in meiner Bewerbung steht ja eigentlich schon alles. Ich muss nur ganz kurz ein paar Sätze in die Mail kriegen, die gut klingen...

Sinngemäß hätte ich gerne sowas in der Richtung, dass mich die Schule, die ich online gefunden habe, sehr beeindruckt hat und ich ihnen deshalb anbei meinen cv und personal resume sende.

Ich habe das hier geschrieben, bin mir aber nicht ganz sicher, ob es nicht zu unhöflich/inkorrekt klingt:

"Dear Sir or Madam,

during my online research for an internship for a US-school, I came across your German-American school. I am very interested in a German school in the US. So, I am sending you my application.

Please find attached my CV and my personal resume.

Kind regards, ---"

Und am besten in höflichen Worten: "Über eine kurze Rückmeldung in jedem Falle, würde ich mich freuen."

Ich danke euch schon mal gaaanz herzlich für eure Hifle!!!

Antwort
von Latexdoctor, 43

Hier 2 Links, hoffe du kennst sie noch nicht :)

https://www.ego4u.de/de/cram-up/writing/cover-letter

http://tipps.jobs.de/englische-bewerbung-muster-vorlagen/#.VyqRyCsmlpg

Ich selbst bin kein Künstler beim Bewerben, das Blabla liegt mir nicht ^^

Ich bin bei so etwas zu sachlich, den "Honig ums Maul schmieren", bin nicht ich, das würde spätestens nach dem 3. Satz im Vorstellungsgespräch zutage kommen :)

Antwort
von BarbaraHo, 35

Klingt ja schon mal nicht schlecht, aber mein Englisch ist eingerostet.

Bei deutschen Bewerbungen per Email hab ich den Bewerbungsanschreiben-Betreff in den Email-Betreff kopiert und den Text vom Anschreiben in das Textfeld der Email. Im Anhang dann die Bewerbungsmappe als PDF.

Kommentar von LaylaS205 ,

Hast du dann dein gesamtes Anschreiben in die Mail kopiert? Also praktisch deine gesamte bewerbung einmal als mailtext und dann nochmal als pdf versendet? :D

Kommentar von Latexdoctor ,

Barbara meinte, das PDF als Anhang einfügen.

Der Bewerbungstext normale Mail und der Rest als PDF im Anhang :)

Kommentar von BarbaraHo ,

Nur den Betreff "Bewernung als..." Oder wie du das formuliert hast in den Betreff der Email, damit der Empfänger es direkt zuordnen kann. Und vom Anschreiben ab "Sehr geehrte..." bis "Mit freundlichen Grüßen NAME". Das in das Textfeld der Email.

Kommentar von BarbaraHo ,

Genau Latexdoktor. Und das PDF besteht aus folgendem Aufbau: 1. Seite Deckblatt (in USA kein Foto!!!), 2. Seite Anschreiben, 3.-4. Seite Lebenslauf, dahinter die Zeugnisse. Kann man wunderbar mit Word erstellen und dann als PDF speichern. Die Zeugnisse habe ich als JPG gescannt und diese eingefügt und ganzseitig großgezogen. Alternativ braucht man sonst ein Programm, dass mehrere Dateien zu einem PDF zusammen fügt.

Antwort
von kath3695, 16

"During my online research for an internship for a US-School..."

Bist Du bei dem Satz ganz sicher?
Ich weiß nicht, wieso, aber irgendwie hört er sich komisch an. Kann aber auch gut sein, dass ich mich da gerade täusche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community