EM 2016 eure meinungen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zu einer ähnlichen Frage zum Thema habe ich bereits Stellung bezogen.

https://www.gutefrage.net/frage/denkt-ihr-es-wird-eine-ueberraschung-geben?foundIn=tag_overview

Davon, die vermeintlich "Großen" zu favorisieren' halte ich wenig. Was dabei rauskommen kann, wurde am Beispiel "Brasilien" deutlich präsentiert.

Ich habe zwei Favoriten, Deutschland und Türkei. 

Es gibt viele weitere Mannschaften, die das Zeug fürs Halbfinale haben. Die beiden zitierten würde ich nicht zwingend an die erste Stelle setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke England oder Belgien kann aber auch sein dass Deutschland oder Frankreich EM wird oder irgendeine Üerraschungsmannschaft. Im Fußball ist ja alles möglich:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Türkei hat neue junge gute Spieler :D kommen bestimmt ganz weit  :p yeeeehhh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocoholic
09.06.2016, 01:14

Und hübsche :p

0
Kommentar von Tigerkater
10.06.2016, 16:20

Wer`s glaubt !!  Lass Dir Deinen Glauben nicht nehmen !

0

Hallo! Mein Bauch sagt Spanien - begründen kann ich das nicht.

Bei Deutschland ist nach der W M die Luft raus und Spieler wie Lahm kann man nicht ersetzen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland, Frankreich und England sind meine 3 Favoriten für den Titel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das große Problem was unser Turnier-Fußball besitzt: Leider weiß man mit 99% Sicherheit schon, dass entweder Spanien, Frankreich, England oder Deutschland Europameister wird. Klar könnte es auch jemand der 20 übrigen werden - denn es sind ja überall 11 Spitzensportler auf dem Platz.

Woran es liegt, dass es einer der vier werden wird, hat mit dem Sport selber gar nicht so viel zu tun. Allein schon das Setzen der Favoriten in jeweils eine der 6 Gruppen beeinflusst schon vieles. Und wenn die Vorrunde zuende ist, spielt bekanntlich der Erste gegen den jeweils Zweiten und umgekehrt. Da ist es dann wieder so, dass der jeweilige Favorit einer Gruppe auf diese Weise Vorschusslorbeeren erhält.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerkater
10.06.2016, 16:18

Wenn es wirklich so wäre, könnte man sich ja diese ganzen Vorrundenspiele schenken und diese 4 in Spielen gegeneinander die EM ausspielen lassen. Nein, Gott sei Dank ist das nicht so ! Noch niemals etwas von Favoritensturz gelesen, gehört oder selbst erlebt ???

1

Deutschland oder Frankreich wird es.

Nach der (im ideealfall) gewonnen Europameisterschaft solte Löw zurücktreten, damit ein mittlerer Umbruch stattfinden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung