Elternzeit beide aber selber Betrieb geht das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Prinzip geht das schon, aber wenn Ihr beide im gleichen Unternehmen tätig seid, kann es sein, dass der Antrag auf gleichzeitige Elternzeit abgelehnt wird, weil nicht so schnell Ersatz für zwei ausfallende Angestellte gefunden werden kann.

Hängt auch von Eurer Stellung in dem Betrieb ab.

Auf alle Fälle müsst ihr unbedingt fristgemäß einen Antrag stellen, wird hier erklärt

http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/rechner,did=16318.html

Sollte nur einer von Euch jetzt die Elternzeit bewilligt bekommen, einfach aus betrieblich-organisatorischen Gründen, könnt Ihr die ja auch versetzt nehmen. Du bist z.B. - würde wegen des Stillens nur Sinn machen - das erste Jahr zu Hause und dann nimmt Dein Mann Elternzeit. Das muss mit der Geschäftsleitung abgesprochen werden.

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MenschMitPlan
22.06.2016, 12:25

Ablehnen kann der Arbeitgeber nicht, da seine Zustimmung gar nicht erforderlich ist. Einfach fristgerecht beantragen, fertig.

1