Frage von hannash, 38

Elternunabhängiges Bafög bei Zweitstudium (Bachelor)?

Ich würde gerne wissen, ob ich dazu berechtigt bin, Bäfög zu beziehen: Nächstes Jahr werde ich meinen Bachelor of Arts abgeschlossen haben, würde danach allerdings gerne noch ein Bachelorstudium in einer ähnlichen, aber nicht direkt darauf aufbauenden Fachrichtung absolvieren. Meine Eltern haben mir bereits mein erstes Bachelorstudium finanziert und sich somit (glaube ich) nicht dazu verpflichtet, das zweite ebenfalls zu unterstützen. Zudem bin ich dann über 25 Jahre alt und bekomme kein Kindergeld mehr. Berufstätig war ich bisher nicht.

Kann mir jemand sagen, ob ich (elternunabhängiges) Bafög beantragen könnte?

Vielen Dank!

Expertenantwort
von Fortuna1234, Community-Experte für Bafög, 16

Nein, kannst du nicht. Und auch nicht mal elternabhängiges Bafög, da ein Zweitstudium gar nicht mit Bafög gefördert wird.

Kommentar von hannash ,

Danke für die Antwort. :)

Ich weiß, dass man nicht zwei Bachelor hintereinander Bafög-gefördert wird. Aber es wäre ja quasi das ERSTE Studium, für das ich Bafög beantragen würde, da zuvor ja meine Eltern aufgekommen sind. Geht das trotzdem nicht?

Kommentar von Fortuna1234 ,

Nein, geht trotzdem nicht, da es völlig egal ist, ob du vorher Bafög beantragt, bekommen, nicht bekommen, nicht beantragt hast.

Die Regeln sind für alle gleich. Du hättest ja sonst ein Vorteil gegenüber denen, die arme Eltern haben. Und genau das soll Bafög ja verhindern und eine Chancengleichheit herstellen.

Du könntest einen KfW-Kredit aufnehmen und/oder jobben. Die Chance zum Zweitstudium zugelassen zu werden ist geringer. Und es kostet mehr Semesterbeitrag. Man macht es dir mit Absicht ungemütlich, da man eher will, dass du anfängst zu arbeiten und einzuzahlen....

Kommentar von hannash ,

Alles klar, vielen Dank für die ausführliche Antwort

Antwort
von Korrelationsfkt, 17

Nein. Ein Zweitstudium kostet zudem mehr.

Der Staat will ja auch, dass du irgendwann mal einzahls.

Kommentar von hannash ,

Hallo, danke für die Antwort.

Wie ist das gemeint, dass ein Zweitstudium mehr kostet? Inwiefern?


Kommentar von hannash ,

Habe eben nachgelesen, und weiß, was du meinst. jedoch würde ich gerne in Hamburg studieren, dort werden Erst- und Zweitstudenten (finanziell) gleich behandelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community