Frage von psgamer02, 79

Eltern wollen zu viel. Was tun?

Hallo Meine eltern verlangen immer ziemlich viel von mir. Z.B. komme ich nach 5 stündigem zeitungsaustragen nach hause, bin total kaputt und müde, will mich dann mal ein bisschen ausruhen aber meine eltern kommen schon direkt mit anderen sachen die ich machen soll. Ich habe kaum freie zeit und meine eltern erlauben mir fast nichts. Z.b. musste ich für meine playstation 4 1,5 Jahre lang betteln! Abends bin ich immer extrem müde und kaputt. Ich habe meinen eltern schon tausend mal gesagt dass ich so viel nicht schaffe doch sie merken es einfach nicht. Ich darf mein handy z.b. auch nur eine halbe stunde am tag benutzen genauso wie meine ps4. Manchmal kommen mir ungelogen mit 13 jahren schon selbstmordgedanken weil ich einfach nicht mehr kann. Ich habe meinen Eltern gegenüber sogar schon mal erwähnt doch selbst das hat sie nicht interessiert. Letztens hatte ich 39° fieber aber ich musste trotzdem zur schule und danach direkt klavier üben und alles. Meine eltern wollen auch das ich mega erfolgreich im klavier werde. Das heißt natürlich dass ich dafür auch sehr viel üben muss und es wird einfach zu viel. Ich kann eirklich nicht mehr. Wenn ich auch nur etwas kleines falsch mache werde ich direkt wieder geschlagen. Ich muss alles so machen wie meine eltern es wollen und das schaffe ich einfach nicht mehr

Antwort
von pingu72, 35

Rede mit deinen Verwandten (Tanten, Onkel, Großeltern etc) darüber. Oder vertraue dich einem Lehrer an. Deine Eltern wollen auf Teufel komm raus ein Musterkind aus dir machen, aber sie übertreiben es total. Da kann nur ein Erwachsener auf sie einwirken. 

Antwort
von Nordseefan, 13

die eine Sache ist die: Mit 13 darfst du noch gar nicht solange Arbeiten!!

Und das andere: Such dir jemandem, dem du vertrauen kannst: Tante, Onkel, Oma, Opa, Lehrer.

Oder ruf bei der Nummer gegen Kummer an.

Größerer Städte haben auch Beratungsstellen wie die Caritas, die Diakonie und eben auch das Jugendamt

Antwort
von Spuky7, 30

Lass mal das Zeitungsaustragen sein. Deine Eltern sollen das Geld beschaffen und arbeiten gehen. Dafür bist du nicht verantwortlich. Schmeiss den Job hin und ruh dich aus. Wenn sie dich schlagen, sag ihnen du gehst zum Jugendamt und zeige sie an!

Antwort
von TreudoofeTomate, 34

Hör auf Zeitungen auszutragen und du hast genügend Zeit für deine häuslichen Pflichten.

Antwort
von webya, 37

mit13 darfst du noch nicht arbeiten.

Kommentar von Nargisfan ,

Zeitungen austragen darf man schon ab 13. http://www.zeitungaustragen.net//

Kommentar von psgamer02 ,

Ich weiß. Der vertrag läuft über meinen vater

Kommentar von webya ,

ja, aber nur max. 2 Stunden am Tag. Also höre mit diesem Job auf. 

Dein Vater macht sich auch strafbar.

Antwort
von Nargisfan, 39

Such dir Hilfe aus deinem Umfeld, z.B. Klasssen- oder Vertrauenslehrer/in oder anderen Verwandten. Wenn das nichts hilft, geh zum Jugendamt.

Antwort
von lieblingsmam, 24

Deinen anderen Fragen nach zu urteilen trollst Du gerade :(

Kommentar von psgamer02 ,

Nein meine eltern haben sich seit ich 13 bin komplett verändert. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten