Eltern wollen nichts für mich bestellen was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sei froh, dass dir deine Eltern was bestellen wollen, wenn du 2 Dinge weg nimmst. Du kannst dich nicht entscheiden, das ist dein Problem. Das kann man aber lernen. Entscheide dich und tue 2 Dinge weg, sonst bekommst du gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest ihnen Sagen Das sie es dir von deinem Taschengeld abziehen dürfen. 

Deine Eltern werden es Wahrscheinlich nur Gut mit dir meinen. Sie wollen dir Beibringen mit Geld Um zu gehen. Wenn du dein Eigenes Geld Opferst Zeigst du nicht nur Verantwortung sondern gibst dir auch selbst die möglichkeit zu Lernen.. (wenn es soweit ist, wirst du sehen was ich damit meine)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser nur zwei Sachen als alle , oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung