Frage von Aaronstyle22, 64

Eltern wollen keine Nachhilfe zahlen (Details unten). Wie kann ich sie überreden?

Hallo,

ich habe heute von dieser "Duden Lesen Attack" WhatsApp Nachhilfe (in Mathe) gehört und diese Testphase gemacht. Dann wurde mir ein Nachhilfelehrer (Auf WhatsApp) zugeteilt und ich war sehr zufrieden! Er hat das wirklich Schritt für Schritt erklärt; sogar besser als unser Mathe Lehrer!

So, nun bin ich zu meinen Eltern gerannt, weil ich so eine WhatsApp Nachhilfe möchte (Kostet Monatlich 18, 95€ ohne Rabatt). Nur der Knackpunkt: Sie wollen das nicht bezahlen!

Ich verstehe es nicht! Die ganze Zeit sagen sie zu mir, ich solle Lernen, Lernen, Lernen obwohl ich 100 mal Sage, ich kapiere (in diesem Fall: Mathe) das Thema nicht!

Wie kann ich sie überreden, diesen Betrag zu zahlen?

MfG

Antwort
von sozialtusi, 21

Für online-Nachhilfe würde ich (auch Mama und seit 20 Jahren Nachhilfelehrerin) auch kein Geld ausgeben, weil ich davon absolut null nada gar nichts halte.

Wenn Du dir eine Nachhilfe "in echt" suchst, wird das sicher unproblematischer.

Antwort
von GagasMonster, 33

Warum suchst du dir nicht einen Nachhilfelehrer in deiner Umgebung? Dann könnt ihr euch privat treffen.

Ich halte es immer sehr schwierig über Texnachrichten Nachhilfe zu geben, ausserdem finde ich es für WhatsApp sehr teuer, ich würde das auch nicht bezahlen wollen.

Kommentar von Aaronstyle22 ,

Bei uns gibt es eigentlich "nur" die Schülerhilfe. Dort war ich schon, war aber auch zufrieden, allerdings hat es mir zeitlich nicht mehr gereicht (Bin um 19:00 nach Hause gekommen), und die war um einiges teurer.

Kommentar von sozialtusi ,

Gib im Ortsblättchen eine Anzeige auf und Du wirst von Angeboten erschlagen ;)

Kommentar von GagasMonster ,

Genau, gib eine Anzeige auf. Vielleicht kannst du auch eine in der Schule aufhängen oder manchmal gibt es in Supermärkten die Möglichkeit Anzeigen aufzuhängen.

Antwort
von iTech01, 25

Ich denke das Problem liegt dabei, das es online ist - vielleicht würden sie bei einer örtlichen Nachhilfe bezahlen, da sie hier sicher sein können, das es ein Lehrer ist. Wie wäre es mit den vielen kostenlosen YouTube tutorials? Da gibts echt super Kanäle!
Gruss

Antwort
von Imperator5, 17

Besprich das lieber mit deinen Eltern.  Sie wissen bestimmt eine gute Lösung sie werden mit dir üben oder Blätter online (die kostenlos sind vom PDF oder so ) drucken.

Kommentar von Imperator5 ,

Danke für die Positive Bewertung und den DANKE:)

Antwort
von Imperator5, 18

Du kannst dir vllt besser Übungsblöcke kaufen bei manchen steht alles schritt für schritt schriftlich.

Antwort
von lewei90, 22

Würde ich an Stelle deiner Eltern auch nicht zahlen. Ist zu teuer, also teurer als ein "echter" Nachhilfelehrer. 

Kommentar von iTech01 ,

Wo bitte gibt es Nachhilfelehrer für momatlich unter 20€? Meine Mathenachhilfe kostet über 120€ im Monat und beinhaltet 4x 45Minuten.

Kommentar von lewei90 ,

An der Schule, z.B. aus der Oberstufe oder so.

Kommentar von iTech01 ,

Häh? wer gibt denn Nachhilfe für umgerechnet 5€ oder weniger? Sorry aber das ist Schwachsinn xD

Kommentar von TaErAlSahfer ,

Nicht für unbedingt 5 euro aber so für 30-40 Euro bieten manche Schulen extra so etwas an. Oberstufenschüler können sich etwas dazu verdienen, die Kinder lernen etwas und die Eltern müssen nicht zwingend eine Menge Geld ausgeben.

Kommentar von TaErAlSahfer ,

Also 30-40 Euro im Monat und einer Stunde pro Woche.

Kommentar von lewei90 ,

Ist es nicht. Hab ich selber so (anfangs) gemacht, später mehr. In der Schule, in der ich jetzt arbeite, gibt es für sowas ein schwarzes Brett oder man fragt die Lehrer, ob sie wen kennen, der das macht. 

Antwort
von gschyd, 6

Du könntest vorschlagen, dass sie Dir ein, zwei Monate probeweise zahlen und dann einige Male dabei sind (also mitlesen) oder Du zeigst ihnen im Nachhinein den Chat (wenn das möglich ist) - damit sie sehen, was diese App bietet.

Erhälst Du denn immer diesen Nachhilfelehrer? Denn wenn jeweils einer zugeteilt wird, der gerade verfügbar ist, kann die Unterstützung sehr unterschiedlich ausfallen ... und Dir je nachdem mehr oder auch nichts bringen ... von daher würde ich ein möglichst kurzes Abo abschliessen um es noch etwas länger zu prüfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten