Frage von MisterLobaloba, 89

Eltern wollen den Arzt nicht anrufen?

Ich habe seit Wochen knieschmerzen und manche Tage tut es mehr weh, manche weniger. Gestern war es so schlimm, das es sehr weh tat beim gehen. Ich habe es auch meinen Eltern gesagt nur meinten sie: Wir gehen schon zum Arzt man das nervt! Sonst gehe ich alleine zum Arzt. Habt ihr einen Rat?

Antwort
von Kathyli88, 48

Ruf einfach beim arzt an wenn es deine eltern schon nicht machen. Ich schätze dich alt genug, da du im internet posten kannst.

Abgesehen davon, deine eltern scheinen nicht gerade sehr fürsorglich zu sein. Das tut mir leid kann ich nur leider nicht ändern.

Gute besserung

Kommentar von MisterLobaloba ,

Danke ! :)

Kommentar von Kathyli88 ,

Bitte :) ruf beim orthopäden an, der kann das knie gleich mal röntgen ich schätze der hausarzt würde dich eh nur zum orthopäden schicken, dann kannst dir den einen termin sparen.

Ist bloß ein bisschen schwer wegen ostern. Da erreichst evtl erst am dienstag jemanden.

Ansonsten in die notaufnahme ins krankenhaus, falls es zu schlimm wird. Oder den ärztlichen dienst in deiner umgebung suchen. Aber der wird dir wahrscheinlich nicht so viel bringen, weil das auch allgemeinärzte sind.

Und bein nicht so viel belasten 

Antwort
von Allexandra0809, 32

Warum warst Du denn nicht längst beim Arzt, wenn das schon einige Wochen so ist? Entweder Du gehst morgen zum Arzt, evtl. Krankenhaus oder Du wartest eben bis nach Ostern und gehst dann zu Deinem Arzt.

Kommentar von MisterLobaloba ,

Die wollen ja nicht kp Faulheit oder so

Kommentar von Allexandra0809 ,

Du bist doch sicher altl genug, dass Du auch alleine zum Arzt gehen kannst. Das hättest Du längst tun können.

Antwort
von Spockyle, 42

Schnapp dir deine Krankenkassenkarte und geh allein zum Arzt, wenn deine Elter keine Zeit haben.

Antwort
von Aktzeptieren, 47

Geh so schnell wie möglich einfach zum arzt wenn deine eltern zu dir halten dann sollen sie sich sorgen machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community