Eltern, warum!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden...

Versucht doch einmal in Ruhe alle miteinander zu reden, was ihr gut findet und was ihr nicht so gut findet und was man ändern könnte, damit es besser läuft.

Das nennt sich Kommunikation, und Erwachsene sollten dies eigentlich beherrschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sa0909
14.12.2015, 23:06

das Problem bei meinen eltern ist ( ein elternteil ) wenn etwas gesagt wird, wird es nicht rückgenig zu machen. ich habe das schon tausendmal versucht 

aber danke 

0

Herzlich willkommen in der Pubertät. Das Problem hieran: Die Kinder denken sie seien jetzt schon erwachsen und müssten total viel dürfen.

Die Eltern meinen, die Kinder seien noch klein und müssten vor allem Beschützt werden.

Die Wahrheit jedoch liegt (meist) in der Mitte.

Keine Kompromisse darf es bei Zigaretten, Alkohl und sonstigen Dingen geben die eben für Kinder verboten sind - gesetzlich verboten meine ich.

Ansosten dürfen ruhig mal Kompromisse und Ausnahmen her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist normal in deinem alter jeder streitet mal manchmal mehr manchmal weniger :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke wenn du so einen großen stress hast mit deinen Eltern, solltest du wirklich mal zu einer guten Freundin gehen, dort übernachten und mit ihr über alles reden, sowas hilft sehr gut;) Eine andere Methode wäre mal mit deinen Eltern zu reden und ihnen sagen, was dich so bedrückt. Ich bin ebenfalls 14, hab zwar keinen so großen Stress mit meinem eltern, aber trotzdem kann ich dich verstehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch mit meinen Eltern bin übrigens auch 14! Meine Lösung War (was mir echt nicht leicht gefallen ist) das ich alle an einem Tisch geholt habe und dann angefangen habe zu reden was meine Probleme sind und alles..Trotzdem bis dato hatte mir eh keiner zugehört bis ich dann einen Tag hatte wo ich jeweiligen mit ihnen alleine reden konnte ich muss zugeben ich habe sie regelrecht angeschrien ABER es hat geholfen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TorDerSchatten
15.12.2015, 10:00

Sehr gut! Das hast du prima hingekriegt

0

Jetzt rächen sich eben die Fehler, die du bei der Erziehung deiner Eltern gemacht hast. Melde sie bei der Erziehungsberatungsstelle des Jugendamts oder einer anderen Einrichtung an, um eure gemeinsamen Probleme zu besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung