Eltern von Youtube Kanal überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sorry, aber ein YouTube kanal darfst du erst mit dreizehn haben.

Warte noch ein Jahr und frage deine Eltern dann. wer weiß, wie sich YouTube und deine Interessen bis dahin entwickelt haben.

Ein Youtube Kanal ist immer mit einer Menge Arbeit und einigen Kosten verbunden. Du musst Schneiden, Rendern, Filmen, Rechte und genehmigungen einholen, Anfragen schreiben ohne Ende...

Des weiteren gilt für Lets Player die Impressumspflicht. das bedeutet, du musst auf deinem Kanal eine Redaktionsadresse angeben. Das muss entweder deine Privatadresse sein (welche du niemals angeben solltest im Internet!) oder eine Büroadresse, wo man dich rechtlich erreichen kann, wie z.B. ein Virtuelles Büro. Ist kein Impressum vorhanden, können du oder deine Eltern abgemahnt werden. so eine abmahnung kann gut mal 3000 euro kosten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie davon überzeugen wie viel Spaß dir das macht und du kannst sie bestimmt auch davon überzeugen wenn du besser in der Schule bist oder wenn du Geschwister hast , nicht mit denen zu streiten.... Aber was geben dir Tipps zum überzeugen wenn du nicht Mals gefragt hast  ? Vielleicht sagen sie ja "ja " ?
Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte lieber bis du aus dem Stimmbruch rausbist ansonsten wirst du nur gehatet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juhliah
20.04.2016, 14:03

Bin ein Mädchen...

0

In Deutschland ist YouTube streng genommen ab 18 weil du voll geschäftsfähig sein musst um dem zuzustimmen was in denen Geschäftsbedingungen von dir verlangt wird.

Das bedeutet deine Eltern sollten für dich sowieso einen Kanal erstellen. Die Frage ist wozu möchtest du überhaupt Videos öffentlich teilen? Was hast du davon wenn andere es sehen? Willst du Fans? Berühmt werden? 

Es gibt Millionen Kinder wie dich und alle teilen das selbe Schicksal: Niemand guckt ihre Videos weil es einfach zu viele davon gibt. 

Ich würde dir raten deine Videos einfach offline zu lassen. Mach deine Let's Plays aber lad sie einfach nicht hoch den hochladen kannst du sie ja später noch. 

Du wirst schnell merken - wenn du besser wirst - dass dir deine ersten Videos peinlich sind und du bist froh dass du sie nicht hochgeladen hast. Bist du irgendwann besser und älter, kannst du deinen Eltern auch direkt zeigen was du vor hast und sie so besser von dem überzeugen was du machen willst. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tasha
20.04.2016, 14:21

Genau, und wenn Deine Videos dann besser werden, kannst Du sie Deinen Eltern zeigen, ihnen entsprechende andere Videos auf youtube zeigen (also beweisen, dass andere auch etwas Ähnliches machen ohne Probleme) und sie dann noch mal um Erlaubnis fragen. Bis dahin hättest Du auch schon etwas Übung und einen eigenen Stil entwickelt, bevor Du etwas hochlädst!

0
Kommentar von Juhliah
20.04.2016, 15:13

Gute Idee. Mir geht es eigentlich auch nur um das Video machen, schneiden usw., also eigentlich nicht um das hochladen :D

0

Frag sie einfach. Wenn sie nein sagen akzeptierst du es, wenn sie ja sagen freust du dich^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

also du hast die frage ja schon vor einem monat geschrieben. Ich würde vielleicht warten bis du 13 bist. Oder vielleicht noch 2 Jahre.

Hab auch überlegt Let's Plays hochzuladen, aber hab die passende ausrüstung nicht. Ich bin übrigens auch ein Mädchen ;), nur schon 18.

Dir sollte bewusst sein, dass es vor allem männliche Personen sind, die diese Art von Videos machen. Ich mag persönlich weibliche auch nicht so gerne :D

also kann es sein, dass dich da mehrere für runtermachen.

Wegen deinen Eltern: zeig ihnen am besten Beispiele wie es ablaufen kann, damit sie sehen dass es nichts komisches ist. Und du solltest dich informieren welche Bedingungen es zu den bestimmten Spielen gibt, wie WeirderTyp schon geschrieben hat.

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück, und falls du was hochlädst, schreib mir mal deinen Namen dann kann ich mir das angucken :)

Lg, Hannikaybee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht dass jmd minecraft lets plays anschauen möchte und dann noch mit so einer piebsstimme ahahahabafw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juhliah
20.04.2016, 14:04

Wer hat von Minecraft gesprochen?

0