Eltern von Party überzeugen .. hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Reife und Vernunft, so dass sie sicher sein können, dass Du weißt was Du tust. Wie Du das Daheim vermitteln kannst, kann ich Dir allerdings nicht sagen :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Du gehen darfst oder nicht, entscheiden immer noch Deine Eltern. Also solltest Du es akzeptieren und wahrscheinlich bist Du doch noch zu jung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inthemoon
24.04.2016, 06:50

bin in paar wochen 17;)

0

Mach es wie Erwachsene: verhandle die Bedingungen! Biete selbst etwas an! Nicht nur eine bestimmte Uhrzeit, zu der du zurückbist, kein/ nur sehr wenig Alkohol, keine Zigaretten, sondern auch, dass du z.B. mit dem Taxi zurückkommst und es selbst bezahlst. Usw.

Eltern beeindruckt man am ehesten mit Verantwortungsbewusstsein. Dazu gehört eben auch, die Sichtweise deiner Eltern zu verstehen und zu akzeptieren. Sie wollen dir nicht den Spaß verderben, sie machen sich Sorgen, dass dir etwas passiert.

PS: Tu dir selbst einen Gefallen und gewöhn dir diese Kleinkind-Trotz-Aktionen ab - dein "Bin ich aber nicht!" erinnert mich extrem an das typische "Ich will aber!" vor dem Süßigkeitenregal an der Supermarktkasse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag du trinkst keinen oder nur wenig Alk. Bei mir funktioniert das immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung