Frage von TitecAqua, 81

Eltern verstoßen gegen die Nachtruhe?

Hi Leute meine Eltern hörten gestern von 22uhr bis 23:30uhr Solaut Musik dass ich nicht schlafen konnte. Ich bin dann öfters runtergelaufen hab denen das gesagt Musik leiser gestellt und so kaum oben ging es schon wieder los? Jetzt wollen sie mir Handy Laptop usw. Wegnehmen. Obwohl die Nachtruhe doch von 22-6 Uhr ist, oder?

PS. Sonst sind sie eigentlich nicht so

Antwort
von MamiMitHerz2014, 21

Guten Morgen,

normalerweise würde ich sagen, dass die Polizei da eine gute Anlaufstelle ist, aber bei den eigenen Eltern ist das wohl keine gute Idee.

War Alkohol im Spiel? Da sind Menschen teilweise ganz anders als nüchtern, das könnte ein Grund für ihr Verhalten sein. Wenn du allerdings absolut nicht schlafen kannst, weil es so laut ist, würde ich das den Eltern sagen und sie damit konfrontieren, dass die Polizei das auch regeln kann. 

Hier war heute Nacht auch die Polizei im Haus, weil unsere Nachbarn meinten um 1 Uhr nachts die Musik auf volle Lautstärke zu drehen. Klingeln und freundlich bitten die Musik auszumachen hat nichts gebracht, da habe ich nicht lange gezögert und die Polizei verständigt. 

Anonym bei der Polizei anzurufen, sodass deine Eltern nicht wissen, dass du sie verständigt hast, dürfte schwierig werden. Falls es nochmal vorkommt, kannst du es allerdings versuchen. Frage einfach die Person am Telefon der Zentrale ob es möglich ist, dass deine Eltern nicht erfahren, dass du sie angerufen hast. Mehr als nein sagen, kann er/sie nicht.

LG

Antwort
von mausi000131, 52

Habt ihr denn keine nachbarn die sich auch beschweren könnten und in ordnung geht das auch nicht das deine eltern so laud sind das du nicht schlafen kannst kenn ich aber von meinen eltern die sind genau so 

Kommentar von TitecAqua ,

ne die interessiert dass nicht weil sie am We im Urlaub waren

Kommentar von mausi000131 ,

Oke wir haben zwar nachbarn aber die haben sich noch nie aufgeregt 

Aber was ich nicht versteh das sie dir dein handy usw.weg nehmen wollen du hast doch nichts gemacht 

Antwort
von BiggerMama, 21

Warum ist das gerade jetzt so? Haben sie Deine Eltern vllt. Alkohol getrunnken oder sonst. Drogen genommen?

Ich denke, dass jeder Mensch mal ein Recht auf Feiern hat. Aber dann kann man vorher irgendwie abklären, wie das laufen soll.

Wenn das einmalig ist, würde ich gar nichts tun. Wenn Du aber regelmäßig in der Nacht gestört wirst, würde ich das Gespräch mit einem Lehrer oder einer Lehrerin Deines Vertrauens suchen.

Kommentar von TitecAqua ,

Drogen auf keinen Fall. ein bisschen Wein und ein Glas Whisky schon...... War jetzt auch das erste mal, danke;)

Antwort
von BPTVEu, 37

Warum wollen sie dir denn bitte dein Handy etc. wegnehmen, wenn die doch nachts extrem laut Musik gehört haben?

Kommentar von TitecAqua ,

weil ich mich angeblich schlechte verhalten haben soll obwohl die doch schit gebaut haben.... Bin erst 12...

Antwort
von rolfzuhause, 29

Du solltest besser deinen Eltern das Handy und das Laptop wegnehmen, wenn die sich nicht benehmen können.

Antwort
von Bestie10, 17

ruf doch die Polizei an

dass dir deine Eltern auf den Keks gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community