Eltern und 2 Minderjährige Kinder müssen beide vollzeit arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das dürfen sie nur verlangen,wenn die Betreuung der Kinder sichergestellt werden kann,deine / eure Eltern sind im übrigen nicht dazu verpflichtet die Kinder zu betreuen !

Dann machst du erst mal einen Plan,wie lange die Kinder in der Schule und Kita untergebracht werden können.

Den legst du dann deinem Vermittler vor und dann kann dieser sehen für welche Zeiten du der Vermittlung zur Verfügung stehen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina2016187
11.02.2016, 19:28

Die vom amt sagen ich bin verpflichtet den klein bis 4 im kindergarten zu lassen und die grössere soll dann im hort in der schule bleiben somit ist die betreuung sichgerstellt bis 16 uhr( würde schon gerne mehr zeit mit mein kind verbringen da der kleine ja auch um 18 uhr schlafen geht! was mach ich denn wenn mal das kind krank ist?!

0

hm. beide arbeiten, einer voll, der ndere teil, dazu kindergeld....eig müsste das geld doch reichen? benatragt mal wohngeld unf kinderzuschlag. wenn ihr jetzt h4 aufstockend bekommt, dann bekommt ihr das auch. dann fallt ihr aus dem h4 bezug raus und habt ruhe. das geld dürfte trotzdem reichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich arbeite bereits teilzeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung