Eltern umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wozu Eltern belügen?

Stelle doch einfach mal intelligente Fragen, hinterfrage mal so einiges zum Thema essen. Frage sie doch mal, warum z.B. in Amerika die meiste Bevölkerung zu dick ist und es in Europa ähnlich ist.

Lasse dir doch mal erklären, was alles so an dick machendem Zeugs in den üblichen Nahrungsmitteln drinne ist.

Und ob und wie man diese üblichen Dickmacher an Kalorien, Fetten und welcherlei Fettsorten wo drinne sind, und wo man Lebensmittel her bekommt, die nicht dick machen, keine oder kaum Nahrungsergänzungsmittel ab Fabrik haben.

Deine Eltern werden schnell merken, es liegt nicht alleine an dir und wieviel du isst!

Das mit dem essen ist ja fast schon ein Witz. Gute Köche oder Lebensmittelexperten könnten dir und deinen Eltern etwas vor setzen was wie Fleisch aus sieht und auch wie egal welche Sorte Fleisch schmeckt!

Es gibt sogar einen Abfall bei der Fisch Herstellung der eigentlich weg geworfen werden müsste. Aber wegwerfen bringt kein Geld, also hat man diesen Fischabfall so her gerichtet, dass er aussieht wie etwas das man so nennt und auch so schmeckt. Wer nicht weiß was genau das mit dem üblich gewordenen Namen und Geschmack ist, käme nie auf die Idee das ist Abfall.

Wozu also Eltern belügen oder bluffen, wenn die Eltern doch von der Lebensmittelindustrie gewaltig geblufft werden? Frage sie doch einfach mal, wieviel in der Lebensmittelindustrie geblufft und gelogen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieFlasche12
21.08.2016, 01:39

Nein, das weiß ich ja schon, ich esse nur sehr wenig, weil ich abnehmen will, weiß aber nicht was ich meinen Eltern sagen soll wenn es z.b Kuchen gibt

0

nicht mehr so viel Hunger.

Aber überlege dir mal warum deine eltern nicht dafür sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?