Frage von Muchalata, 35

Eltern überreden teure Jacke zu kaufen?

Hallo ihr Lisbsn Menschen da draußen! 😃 Ich suche bereits seit einigen Monaten nach einer Woolrich- ähnlichen Winterparka. Wer schon einmal nach einem gesucht hat wird wissen: Selbst die "Kopien" sind im Vergleich zu normalen Winterjacken etwas teurer. (200-300€ im Schnitt). So, nun habe ich aus der Vergangenheit gelernt und etwas an meinen Ansprüchsn gepfeilt. Früher hieß es nämlih immer nur:,, Die Jacke sieht grob etwas so aus wie ich sie gerne hätte, hat zwar nicht genau den richtigen Schnitt, aber der Preis stimmt. Die nehm ich!" So, dann lief ich ein, zwei mal in der Jacke rum und schon gefiel sie mir nicht mehr. Nun habe ich also meine Ansprüche: Anthrazidfarbend sollte die Jacke sein, über den Po gehen, keinen Tailliengürtel haben, blablabla. Vergeblich suchte ich nach einer Anthrazidfarbenen. Fand keine, spielte schon mit dem Gedanken mir doch die von Woolrich (weil es die eben in Anthrazid gibt) kaufen zu wollen. Und dann fand ich doch noch eine! Für 180€! Als ich meine Mutter das erste mal drauf ansprach lachte sie. Sie nimmt mich nie ernst! Damals kostete die Jackd noch 160€. Gestern ist der Preis auf 180€ gestiefen. Die Jacke könnte ich zum Teil selbst bezahlen, oder sogar komplett alleine, wenn meine Eltern es denn so wollten. Nun habe ich Angst sie zu fragen, um es nicht komplett zu verpfeifen. Besser 1x richtig fragen und die Jacke kaufen dürfen, als 1000x und mit nichts zurück kommen. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich meine Eltern richfig überzeugen könnte (Mein Geburtstag ist am 21. Dezember, hab schon lange kein richtiges Geb. Geschenk mehr bekommen. Letztes Jahr wünschte ich mir einfach nur ein Wiener Schnitzel.) Wir sind zwar nicht Super-Duper-Reich, aber meine Eltern können sich schon einiges leisten. Meinem Cousin (mein Vater ist der Patenonkel) mal eben einen neben VW Polo zum 18. Geburtstag. Das Problem ist, sie sind quasi auf dem Dauer-Spar-Tripp und wollen mir diesesn auch aneignen. Ich arbeite seit 1 selbst und verdiene monatlich um die 200€, spare allerdings nebenbei für meinen Führerschein, mein Auto und meine 1. Wohnung. Wie kann ich sie von der Jacke überzeugen? Was Weihnachtsgeschenke angeht ist meine Mutter sehr, naja "spezifisch". Mein Papa kriegt zu Weihnachten von ihr immer Socken, ich ein Buch und einen hübschen Pulli oder so und mein Bruder irgendeinen Lego-Krimskrams den er sich wünscht, dazu kommen jedes Jahr aber noch Socken. Wenn mein Vater mir alleine dje Jackd kaufen würde, würde das in einem XXXL Streit ausbrechen, das will ich nicht. Also, wie kann ich sie nun überzeugen (Schulnoten liegen im 1er,2er Bereich). Sorry fürs unübersichtliche Schreiben, Olivia

Antwort
von Ellome, 18

Sag einfach, dass du dir die Jacke selbst kaufst. Du gehst dafür arbeiten also kannst du mit dein Geld tun was du möchtest und da du sie dir sowieso lange wünschst willst du sie dir endlich holen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten