Eltern überreden damit sie das rauchen erlauben?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Oh, würde unser Nachwuchs in dem Alter ankommen und sagen "Eltern, ich rauche auf Lunge seit über einem Jahr, erlaubt es mir, ich will auch hier rauchen  - und auch in meinem Zimmer"...

Es gäbe ein Gespräch, über die Nachteile des Rauchens (Schadstoffe wie beispielsweise Teer, Kostenfaktor, Verlust der Ausdauer, Raucherhusten, Gestank aus allen Poren, Haut wird mies).

Wir könnten aus unserer eigenen Erfahrung darüber berichten.

Wenn unser Nachwuchs dann aber eben weiterhin heimlich rauchen würde, wir würden es merken. Dessen bin ich mir absolut sicher (als Exraucher merkt man es). Na gut, was solls... Mehr als zu hoffen das der Rat angenommen wird geht wohl nicht.

Rauchen daheim, in den Zimmern? Egal ob Schlafzimmer, Küche, Keller, Dachboden, oder sonstwo im Haus? Auf keinen Fall. Geraucht wird nur draußen. Das ist unsere Regel, die galt für uns, die gilt für Besucher. Also für alle - ohne Ausnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Gute Eltern werden das nie erlauben. Das Nikotin von Zigaretten sorgt bei Rauchern für einen kurzen Glücksrausch in Gehirn. Es werden auch Endorphine = Glückshormone erzeugt wie viele sie z. B. auch vom  Sport her kennen. Doch schnell führt der angenehme Rausch in die Abhängigkeit und der Körper verlangt regelmäßig nach dem Nervengift.  Die Sucht kann mit der ersten Schachtel beginnen und einige wenige werden auch nie süchtig. Am besten ist halt immer man fängt gar nicht erst an. 

Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht nur ungesund,sondern auch gegen das Gesetzt. Wenn dir das deine Eltern erlauben würden,macht ihr wuch strafbar. Und warum rauchst du ? Meine Mutter hat auch schon so früh geraucht. Ihre Zähne sind gelb/schwarz und zum Teil kaputt. Sie hat starken husten und bei ein paar Treppenstufen hustet sie wie bekloppt. Ich hab alles versucht damit sie aufhöhrt - keine Chance. Hör auf solange du kannst,bitte. Ich werde bald zum Arzt müssen,es ist möglich das ich Krebs habe. Ich war immer dabei wenn meine Mum geraucht hat und in meiner Schwangerschaft tat sie das auch. Ich will kein Mitleid,aber beachte mal sie hat (noch) kein Krebs ich aber vielleicht. Du hast dieses Glück vielleich nicht. Vergifte deinen Körper doch nicht einfach so. Früher oder Später wirst du es bereuen.
Überleg dir ob du das wirklich möchtest.
Lg Amira

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag es ihnen halt einfach. sag ihnen das du das rauchen probiert hast, das es dir gut schmeckt und dir gut tut und das du jetzt immer rauchen willst und da sie selber auch rauchen werden sie das sicher verstehen und es dir auch erlauben oder es zu mindest akzeptieren das du es machst und dann kannst du auch mehr rauchen als nur 7 stück und sicher auch in deinem zimmer mit deiner freundin rauchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deine Eltern einfach,also versuch es einfach mal. Wenn sie es nicht erlauben,dann musst du das akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauchen ist was für Weicheier und Warmduscher, ein kluger Mensch mit dem Wissen von Heute raucht nicht. Wie länger du wartest, wie schwieriger wird es damit aufzuhören.

Wenn deine Eltern klug sind, werden sie nicht Glücklich sein, über deine Rauchgewohnheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mal vorneweg, selbst wenn (!) sie es dulden, dass du in dem Alter überhaupt rauchst, im Haus hättest du das trotzdem nicht zu tun. ca. 7 Kippen am Tag führen dann schon zur halben Schachtel und irgendwann rauchst du vielleicht noch viel mehr, wenn sie das so einfach tolerieren. 

Du kannst ihnen das ja erzählen und schauen, wie sie reagieren, bevor du noch damit kommst, dass du mit anderen in deinem Kinderzimmer rauchen willst. Wenn sie es sowieso erlauben, kannst du da ja fragen, wie es mit rauchen im Haus aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wusstest du das Männliche Raucher Potenz Probleme bekommen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es und warte bis es niemand erlauben muss. Oder lass es ganz, wäre noch besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich rauche auch und bin 14 ich habe es einfach gesagt ich meine verbieten können Sie es ja nicht da du es dann heimlich machen kannst..:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jovian
22.03.2016, 00:30

1. Sie können es gesetzlich verbieten. 

2. Rauchen ist ab 18. Also für dich strafbar. 

0
Kommentar von Horse111
22.03.2016, 00:31

Das ist mir eigentlich egal:D

0
Kommentar von marcandre12345
22.03.2016, 00:35

Ja ich versuche es ihnen zu sagen. Offiziell rauchen zu dürfen finde ich eh besser;-)

0
Kommentar von Horse111
22.03.2016, 00:35

Also dem Automaten :b

0

@ marcandre12345

Na ja das mit dem Rauchen verbieten von seiten deiner Eltern ist ja wohl nicht möglich.

Sie rauchen selber und sind dann für dich nicht gerade ein Vorbild.

Du denkst du bist cool und Mädels stehen darauf? Kennst du das Sprichwort:

Wer Raucher küsst, der leckt auch Aschenbecher aus.

Cool wärst du, wenn du nicht rauchst und nicht mit der anderen Masse mitgehst. Das kann jeder, aber zu sagen NEIN DANKE, da habt ihr nicht den Mut dazu, die anderen können dich ja "Weichei" nennen. So läuft das doch oder?

Dann schau dir mal die Bilder einer Raucherlunge an und dann denke dir die Farben noch etwas dunkler, wenn du ein paar Jahre älter bist, ist das dann auch noch cool?

Wachst irgendwann morgens auf : hhhhhh hust hhhhh

https://www.google.de/search?q=bilder+von+einer+raucherlunge&biw=1157&bih=852&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjrq8eb\_NLLAhWJbBoKHaG5CKQQsAQIIg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähl ihnen die Vorteile vom Rauchen auf
Achja da gibts ja keine...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag es lieber nicht deinen Eltern, das gibt echt nur stress zu hause, ich bin auch 14 aber meine eltern brauchen nicht wissen das ich rauche, das ist meine sache und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage es einfach wenn sie dir das verbieten dan machst du es heimlich das ist auch falsch.  Oder sage zu dein Eltern das du auf den Balkon rauchen gehst. (Zimmer)  finde ich persönlich nicht so gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oberpeinlich, solch eine Frage eines halben Kindes hier lesen zu müssen.

Woher hat man mit 14 Geld für Zigaretten? Hätte ich mir nicht leisten können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wissen es doch schon längst. Biete ihnen eine Zigarette an, so wissen sie es bestimmt und werden Dir alle Freiheiten lassen. sollen Sie dir auch Deine Zigaretten kaufen?

Sage ihnen, Du willst dar rauche probieren, ob sie etwas dagegen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine echt dumme Frage

Wenn deine Eltern das erlauben würden dan sind sie unverantwortlich

Auserdem ist das echt keine gute idee

Spätestens wenn du dan Lungenkrebs hast dan wirst du das auch merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt willst du vielleicht noch nicht aufhören, aber später würdest du dankbar dafür sein. Werden dir 99% der Räucher bestätigen.

Das solltest du bedenken. Ansonsten ist es mir ziemlich egal, wenn du dir die Lunge schwarz rauchst.

Rechne allerdings nicht damit, dass deine Eltern es unter irgendwelchen Umständen erlauben. Sie würden wahrscheinlich versuchen es dir auszureden bzw. dich zu stärker zu kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hör auf damit...mit 14..meine fre**e ...wie blöd kann man nur sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer2206
22.03.2016, 00:39

Na und ich bin 13 und habe schon geraucht 

0